Ärztlichen Direktor (m/w/d) für die Klinik für Innere Medizin, Kardiologie und internistische Intensivmedizin in Bietigheim-Bissingen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Für das RKH Krankenhaus Bietigheim-Vaihingen suchen wir ab dem 01.07.2021 einen fachlich und menschlich überzeugenden


Ärztlichen Direktor (m/w/d) für die Klinik für Innere Medizin, Kardiologie und internistische Intensivmedizin

Vertragslaufzeit: unbefristet in Vollzeit 100 %


Unser Leistungsspektrum:

Das zur Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH gehörende Krankenhaus Bietigheim-Vaihingen ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. Zusammen mit dem Klinikum Ludwigsburg verfügt es über 1.400 Betten. Jährlich werden hier rund 45.000 stationäre und 90.000 ambulante Patienten behandelt. Die Klinik betreut derzeit 45 Betten und beteiligt sich an einer interdisziplinären Intensivstation mit 12 Betten. Die invasive Versorgung unserer Patienten erfolgt in enger Kooperation mit dem Klinikum Ludwigsburg. Es ist vorgesehen, dass Sie die invasiven Untersuchungen am Standort Ludwigsburg durchführen. Die stetige Erweiterung unserer Abteilung umfasst auch das angebotene Behandlungsspektrum für eine optimale Versorgung unserer kardiologischen Patienten. Zusammen mit dem Klinikum Ludwigsburg umfasst das Leistungsspektrum die gesamte invasive und nicht-invasive Kardiologie. Schwerpunkte sind die Koronardiagnostik und -intervention (ca. 1.500 Interventionen/anno) einschließlich 24 Stunden-PCI-Bereitschaft und zertifizierter CPU, die moderne kardiale Bildgebung mittels 3D-Echokardiographie, kardialer Computer- und Magnetresonanztomographie, die invasive Elektrophysiologie inklusive Vorhofflimmer- und VT-Ablation sowie die Implantation von Herzschrittmachern, ICDs und CRT-Systemen. Wir sind von der DGK als Ausbildungszentrum für interventionelle Kardiologie, invasive Elektrophysiologie sowie die Implantation von aktiven Herzrhythmusimplantaten zertifiziert. Das Kardio-MRT und das -CT werden in Kooperation mit dem Institut für Radiologie betrieben und wir sind ebenfalls zertifizierte Ausbildungsstätte für CMR. Gemeinsam mit der Klinik für Geriatrie werden am Standort Bietigheim Behandlungskonzepte der Kardiogeriatrie umgesetzt.


Ihre Aufgaben / Ihr Profil:

Sie sind Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie mit Integrationsfähigkeit in ein bestehendes Team. Fundierte Kenntnisse in der nicht-invasiven Kardiologie und der invasiven Kardiologie sind erforderlich. Idealerweise sollten Sie auch bereits Erfahrung in der Implantation von Herzschrittmachern und ICDs gesammelt haben. Teilnahme an den PCI-Bereitschaftsdiensten zählen zu Ihren Aufgaben. Sie haben eine überzeugende Persönlichkeit und verfügen über eine langjährige Erfahrung in klinisch verantwortlicher Position. Ihre hohe soziale Kompetenz, ein kooperativer Führungsstil und die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit zeichnen Sie aus. Sie leiten die Klinik und sind für die Sicherstellung und Weiterentwicklung der kardiologischen Versorgung verantwortlich. Die Repräsentation der Klinik zählt ebenfalls zu Ihren Aufgaben.


Unser Angebot:

Wir bieten eine anspruchsvolle Aufgabe in einem modernen Arbeitsumfeld mit kooperativem Führungsstil. Berufliche und persönliche Weiterentwicklung besitzen einen hohen Stellenwert. Es bestehen in unserem großen, leistungsstarken und zukunftsorientierten Klinikverbund umfangreiche Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei entsprechender Motivation und Einsatzfreude sowie der Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen. Über die RKH Akademie und das RKH Simulationszentrum stehen Ihnen zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung aus Fixum und einem variablen Gehaltsbestandteil.


Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, hausinterne Trainingsmöglichkeit, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss


Ihre Ansprechpartner:

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch: Prof. Dr. med. Christian Wolpert, Telefon: 07141 9967302

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Rebekka Moll, Telefon: 07141/99-61025


https://www.rkh-karriere.de


Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins.

 

Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Riedstraße 12, 74321 Bietigheim-Bissingen

Arbeitgeber

Regionale Kliniken Holding RKH GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Prof. Dr. med. Christian Wolpert

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Regionale Kliniken Holding RKH GmbH