Amtsleitung des Stadtplanungsamts (m/w/d) in Vaihingen an der Enz

Stadtverwaltung Vaihingen an der Enz veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stadt Vaihingen an der Enz sucht SIE zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

 

 

Amtsleitung des Stadtplanungsamts  (m/w/d)

Besoldungsgruppe A 14 LBesO / Entgeltgruppe 14 TVöD

 

WIR bieten IHNEN eine interessante und vielseitige Leitungsfunktion mit hohem fachlichem Anspruch. Als Leitung des Stadtplanungsamts sind SIE für die beiden Abteilungen "Stadtplanung" und "Naturschutz" mit insgesamt 7 Mitarbeitenden verantwortlich. Die Stadt Vaihingen an der Enz hat den Zuschlag für die Gartenschau 2029 erhalten, hierfür  gestalten SIE mit IHREM Team die Bürgerbeteiligungsprozesse und Planungsaufgaben.

 

IHRE zukünftige Tätigkeit umfasst im Wesentlichen die nachfolgenden Aufgaben:

 

  • Verantwortliche Leitung und strategische Weiterentwicklung des Stadtplanungsamtes
  • Stadtplanung unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit
  • Stadtentwicklung und städtebauliche Rahmenplanung
  • Landschafts-, Grünordnungs-, und Verkehrsentwicklungsplanung
  • Umweltschutz und Umweltplanung
  • Präsentation und Vertretung der Arbeitsergebnisse in den kommunalen Gremien und in der Öffentlichkeit
  • Vorausschauende Koordinierung und Steuerung komplexer Projekte  mit Bürgerbeteiligung in den Bereichen Stadtentwicklung  und städtebauliche Planung
  • Bauleitplanungen für die  Verwaltungsgemeinschaft (zusammen mit der Stadt Oberriexingen und den Gemeinden Sersheim und Eberdingen)

 

Aufgrund organisatorischer Überlegungen können sich Veränderungen im Aufgabenzuschnitt ergeben.

Voraussetzungen

  • Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur mit Schwerpunkt  Stadtplanung, Raumplanung bzw. eine vergleichbare Ausbildung an einer Universität, Technischen Hochschule oder Fachhochschule
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und gestalterische Kompetenz in der Stadtplanung mit Führungserfahrung
  • Umfangreiches Fachwissen im Bereich des öffentlichen Bauplanungs- und Umweltrechts
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick
  • Die Fähigkeit zum strategischen und konzeptionellen Denken
  • Ein hohes Maß an Kreativität, Flexibilität und Engagement
  • Teamfähigkeit und Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bauwesen, Architektur / Sonstiges
Arbeitsort Friedrich-Kraut-Straße 40, 71665 Vaihingen an der Enz

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Vaihingen an der Enz

Kontakt für Bewerbung

Herr Thomas Werner
Personal- und Organisationsabteilung
Marktplatz 1, 71665 Vaihingen t.werner@vaihingen.de
Telefon: 07042/18-361 Fax: 07042/18-303
Stadtverwaltung Vaihingen an der Enz

Vaihingen an der Enz - Imagefilm

Die Große Kreisstadt Vaihingen an der Enz erstreckt sich mit ihren neun Stadtteilen (Aurich, Ensingen, Enzweihingen, Gündelbach, Horrheim, Kleinglattbach, Riet, Roßwag und Vaihingen) vom Strudelbach- und Enztal über die Kernstadt bis hin zu den Hängen des Strombergs. Das mittelalterliche Stadtzentrum mit den liebevoll renovierten Fachwerkfassaden sowie den schmalen Gassen wird überragt von seinem Wahrzeichen Schloss Kaltenstein.

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.