Betreuungskraft im Familienentlastenden Dienst (m/w/d) in Ditzingen

veröffentlicht

Die Große Kreisstadt Ditzingen mit rund 25.000 Einwohnern ist eine wirtschaftsstarke Kreisstadt im Westen der Region Stuttgart. Die verkehrsgünstige Lage, mit S-Bahn- und Autobahnanschluss, ein vorbildlich ausgebautes Bildungs- und Betreuungsangebot, ein reges Kulturleben sowie die Nähe zur Natur machen Ditzingen zu einem bevorzugten Wohn-und Wirtschaftsstandort.


Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als 

Betreuungskraft im Familienentlastenden Dienst (m/w/d)

für die Abteilung Senioren und Integration in Teilzeit (14,24 Std./Woche) und unbefristet.


Der Familienentlastende Dienst der Stadt Ditzingen bietet Offene Hilfen an und fördert die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Das Team besteht aus 4 Hauptamtlichen Mitarbeitenden (überwiegend in Teilzeit) und ca. 20 Bürgerschaftlich Engagierten.


Ihre Aufgaben:

Planung und Durchführung von Angeboten im Rahmen der „Offenen Hilfen“/ Einzelbetreuungen


  • Stundenweise erlebnisorientierte Freizeitangebote für Menschen mit Behinderungen (Erwachsene) am frühen Abend
  • Integrative Wochenendangebote und Besuche von Kulturveranstaltungen
  • Angebote zur Förderung der Teilhabe und Inklusion
  • Inklusive Ferienangebote oder mehrtägige Ferienprogramme für Kinder mit Behinderungen
  • Einzelbetreuungen überwiegend im häuslichen Umfeld zur Entlastung der Familien


Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Idealerweise pädagogische oder ähnliche Ausbildung und/oder Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Erfahrung in der Gruppenarbeit
  • Kreativität und Ideenreichtum
  • Selbständigkeit
  • Führerscheinklasse B, sowie die Bereitschaft bei den Angeboten ein 9-Sitzer-Fahrzeug zu fahren
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung (Arbeitszeiten entsprechend den Angeboten, überwiegend am frühen Feierabend, an Wochenenden oder in den Schulferien)


Wir bieten:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem kollegialen Team, mit der Möglichkeit sich persönlich einzubringen
  • Zuschuss zum ÖPNV-Firmenticket
  • In- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach S04 TVöD SuE
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über unser Jobportal jobs.ditzingen.de.


Für weitere Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen Frau Pfaff-Schmid, Abteilungsleitung Senioren und Integration, Tel.: 01732953609, gerne zur Verfügung. Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen Frau Kegreiß, Tel.: 07156 164 137.


Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie unter www.ditzingen.de/Stadt Ditzingen/Impressum & Hinweis/ Datenschutzerklärung  und Datenschutz Info.

 

Die Stadt Ditzingen betreibt eine aktive Gleichstellungspolitik und legt Wert auf die Eingliederung von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. 

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Am Laien 1, 71254 Ditzingen

Arbeitgeber

Stadt Ditzingen

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Ditzingen