Betreuungspersonal (m/w/d) für die Randzeitenbetreuung in Kitas in Ditzingen

veröffentlicht

Die Große Kreisstadt Ditzingen mit rund 25.000 Einwohnern ist eine wirtschaftsstarke Stadt im Westen der Region Stuttgart. Die verkehrsgünstige Lage, mit S-Bahn- und Autobahnanschluss, ein vorbildlich ausgebautes Bildungs- und Betreuungsangebot, ein reges Kulturleben sowie die Nähe zur Natur machen Ditzingen zu einem bevorzugten Wohn- und Wirtschaftsstandort.


Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Betreuungspersonal (m/w/d) für die Randzeitenbetreuung in Kitas. 


Sie sind Frühaufsteher oder Langschläfer mit pädagogischer Ausbildung oder der Qualifikation zur Tagesmutter (m/w/d)? Dann suchen wir Sie als kreative Zusatzkraft in Teilzeit mit 10 bis 12 Stunden pro Woche für die so genannte Randzeitenbetreuung in den kommunalen Kindertagesstätten der Stadt Ditzingen. Auch wenn Sie sich derzeit in der Familienphase befinden oder bereits im Ruhestand sind, freuen wir uns über Ihr Interesse. 


Ihre Aufgaben:

Starten Sie gerne am frühen Morgen in den Tag und haben schon wieder frei, wenn andere zur Arbeit gehen? Dann betreuen Sie die Kinder am frühen Vormittag ab 7 Uhr/7.30 Uhr bis 9 Uhr und schaffen so einen entspannten Übergang in den Kindergartentag: Begrüßen, Willkommen heißen, ein erstes Spiel spielen.Ihr Tag beginnt lieber etwas später? Oder Sie starten am Nachmittag nochmal so richtig durch? In diesem Fall unterstützen Sie uns bei der Mittagessensbegleitung ab 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr und gestalten den Übergang vom Spielen und Toben in den ruhigen Nachmittag. Oder Sie begleiten die Kinder am Ende des Tages von 16 Uhr bis 17.30 Uhr und verkürzen die Wartezeit bis zur Abholung.

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung zum Erzieher, Kinderpfleger (m/w/d), alternativ eine Qualifikation nach § 7 Kindertagesbetreuungsgesetz oder die Qualifikation zur Tagesmutter (m/w/d)
  • Sie sind zuverlässig, kommunikativ und kontaktfreudig und stehen an mindestens drei Tagen pro Woche zur Verfügung

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen kreativen und gut ausgestatteten unbefristeten Arbeitsplatz mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Motivierte, kompetente und engagierte Teams
  • Ausgezeichnete Rahmenbedingungen z.B. Zusatzkräfte für Integration und Hauswirtschaft, FSJ Kräfte, zusätzliche Stundenanteile für Ausbildungsaufgaben
  • Einen Zuschuss zum ÖPNV
  • Förderung von Fahrradmobilität durch Jobrad und Fahrtkostenzuschuss
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Vergütung nach TVöD je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe S 8a mit Anerkennung Ihrer bisherigen Stufenlaufzeit beim unmittelbaren Übergang aus einem Beschäftigungsverhältnis im Bereich des TVöD, bzw. Anrechnung förderlicher Berufszeiten

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über unser Jobportal jobs.ditzingen.de. 

 

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Schäffler, Leiterin der Abteilung Kindertagesstätten Tel.: 07156/164-313 oder Frau Fischer, Personalabteilung, Tel.: 07156/164-138. 

 

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie unter www.ditzingen.de/Stadt Ditzingen/Impressum & Hinweis/ Datenschutzerklärung  und Datenschutz Info. 

 

Die Stadt Ditzingen betreibt eine aktive Gleichstellungspolitik und legt Wert auf die Eingliederung von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Am Laien 1, 71254 Ditzingen

Arbeitgeber

Stadt Ditzingen

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Ditzingen