DHBW Studentin (m/w/d) Fachrichtung Medizin-Informatik in Ludwigsburg

veröffentlicht

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab 01.10.2021 für unser/e Abteilung Zentrale Informationsverarbeitung der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg eine/n


DHBW Studentin (m/w/d) Fachrichtung Medizin-Informatik

Vertragslaufzeit: befristet in Vollzeit 100 %


Unser Leistungsspektrum:

Die Zentrale Informationsverarbeitung (ZIV) der Regionalen Kliniken Holding RKH GmbH betreibt aktuell mit mehr als 400 Servern und über 5.000 PC Arbeitsplätzen in Medizin und Verwaltung die klinischen Dokumentations- und Informationssysteme an den 9 Klinik-Standorten der RKH sowie die gesamte IT‑Infrastruktur (Netzwerk, Server, Datenbanken, Security, systemnahe Applikationen). Agiles Arbeiten in flachen Hierarchien, moderne Tools und Apps sowie die Zusammenarbeit mit externen Top-Partnern sind bei uns selbstverständlich, um Anwendern und Patienten Innovationen zu bieten.


Ihre Aufgaben:

  • Einarbeitung in die Struktur und in den Betrieb einer Krankenhaus-IT
  • Unterstützung bei technischen IT-Projekten
  • Unterstützung des Teams der IT bei Parametrierung und Ausbau des KIS
  • Übernahme eigener kleinerer Projekte unter Anleitung
  • Ausfertigung von Studienarbeiten und Bachelorarbeit im direkten praktischen Bezug


Ihr Profil:

  • allgemeine Hochschulreife
  • sehr gute EDV-Kenntnisse sowie Interesse an Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften
  • Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Selbständigkeit und Motivation


Unser Angebot:

  • Ihre Ausbildung vermittelt Ihnen Kenntnisse der Plaung, Auswahl, Entwicklung, Paramentrierung und dem Betrieb von medizinischen Informationssystemen
  • Schnittstelle zwischen technischen und medizinischem Personal
  • gemeinsam arbeiten wir nicht nur an der digitalen Zukunft unserer RKH Kliniken, sondern auch an Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Sie investieren Ihr Know-How in unseren RKH Klinikverbund und wir investieren in Ihre Karriere


Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen


Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Silke Muzic, Telefon: 07141/99-60280

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Ute Spahr, Telefon: 07141/99-61020


https://www.rkh-karriere.de


Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

 

Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Duales Studium
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Posilipostraße 4, 71640 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Regionale Kliniken Holding RKH GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Silke Mužic

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Regionale Kliniken Holding RKH GmbH