Diplom-Finanzwirt/in (FH) – Steuerverwaltung bzw. Bachelor of Laws – Steuerverwaltung in Tamm

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt Sie, ein/n engagierte/n qualifizierte/n Mitarbeiter/in in Vollzeit mit einer Ausbildung alsDiplom-Finanzwirt/in (FH) – Steuerverwaltung bzw. Bachelor of Laws – Steuerverwaltung

oder

Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts – Public Management

 

Die Tätigkeit umfasst im Wesentlichen die nachfolgenden Aufgaben:

  • Konzepterstellung zur Einführung und Umsetzung des § 2b UStG zum 01.01.2021

     Ermittlung, Prüfung und Beurteilung aller steuerrelevanten Tatbestände und Geschäftsvorfälle im Sinne von § 2b UStG

  •  

  • die federführende Bearbeitung aller Angelegenheiten, in denen die Gemeinde Tamm als Steuerschuldnerin auftritt

     

  • Beratung der Verwaltungsführung, Amtsleitung und anderer Fachämter in steuerrechtlichen Angelegenheiten der Gemeinde

     

  • Vorbereitung und Durchführung von internen Schulungen

     

  • erstellen von steuerlichen  Leitfäden und Schulungsunterlagen für die Mitarbeiter der Gemeinde

     

  • Mitwirkung im Beteiligungsmanagement unter steuerfachlichen Gesichtspunkten

     

  • Erstellung, Pflege und Überwachung eines Compliance-Management-Systems Steuern

     

  • weitere Aufgaben aus dem Bereich der Kämmerei

 

Ihr Profil:

  • erfolgreicher Abschluss als Diplom-Finanzwirt/in (FH) – Steuerverwaltung bzw. Bachelor of Laws – Steuerverwaltung oder Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts – Public Management

     

  • engagiertes und selbständiges Arbeiten sowie ein sehr hohes Maß an Eigenverantwortung

     

  • selbstsicheres Auftreten, eine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

     

  • sicherer Umgang mit allen Office-Anwendungen,  sowie mit Präsentationsmitteln und             –techniken

     

  • Kenntnisse im Bereich des Kommunalmaster SAP sowie umfassende Fachkenntnisse im Steuerrecht, insbesondere im Bereich Umsatz- und Ertragssteuer

     

  • Kenntnisse über Anwendungen von Spezialgesetzen, Eigenbetriebsverordnung etc. sind erwünscht

Unser Angebot:

  • unbefristete Anstellung mit leistungsgerechter Vergütung in A 10 LBesGBW. Ein Aufstieg nach A 11 LBesGBW ist möglich.

     

  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

     

  • moderner Arbeitsplatz sowie Gesundheitsmanagement

     

Sie sind interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung bis 18. Januar 2019 an das Bürgermeisteramt Tamm, Hauptstraße 100, 71732 Tamm oder an bewerbung@tamm.org. Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung keine Originale bei und verwenden keine kostspieligen Bewerbungsmappen, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden sämtliche Unterlagen vernichtet.

Für Auskünfte erreichen Sie Kämmerin Franziska Wunschik unter Telefon 07141 / 606-140. Weiterer Informationen zur Gemeinde Tamm erhalten Sie unter www.tamm.org.

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Sonstiges
Arbeitsort Hauptstraße 100, 71732 Tamm

Arbeitgeber

Gemeindeverwaltung Tamm

Kontakt für Bewerbung

Frau Anna Henning
Personalamt
Verwaltungsangestellte
Hauptstraße 100, 71732 Tamm A.Henning@tamm.org
Telefon: 07141-606121

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Gemeindeverwaltung Tamm
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.