Eine Kreisfachberatung (m/w/d) Obst- und Gartenbau, in Voll- oder Teilzeit für unseren Fachbereich Landwirtschaft im Geschäftsteil Landwirtschaftliche Produktion in Ludwigsburg

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Fachbereich Landwirtschaft im Geschäftsteil Landwirtschaftliche Produktion eine

 

Kreisfachberatung (m/w/d) Obst- und Gartenbau, in Voll- oder Teilzeit

Kennziffer 02 / 21 / 273

 

Ihre Aufgaben sind:

 

  • die Beratung einschließlich Erwachsenenbildung im Bereich Obst- und Gartenbau für Haupt- und Nebenerwerbsbetriebe, Obst- und Gartenbauvereine sowie für Hobbygärtner und ggf. auch Kommunen
  • die Durchführung von Lehrgängen, Schnittunterweisungen und Vorträgen
  • die Mitwirkung bei der Pflege und Erhaltung des Landschaftsbildes, insbesondere im Bereich Streuobst
  • die Zusammenarbeit mit der amtlichen Pflanzenschutzberatung des Fachbereichs und Mitwirkung an Lehrgängen, Fortbildungen sowie Abnahme von Prüfungen im Bereich der Pflanzenschutz-Sachkunde
  • die Unterstützung der Arbeit des Arbeitskreises Erwerbsobstbau sowie der Obst- und Gartenbauvereine
  • die Mitwirkung bei der Umsetzung landwirtschaftlicher / obstbaulicher Förder- und Ausgleichsmaßnahmen, wie zum Beispiel der Streuobst-Baumschnitt-Förderung oder im Bereich der Landschaftspflege, einschließlich Durchführung von Kontrollen


Wir bieten Ihnen:

 

  • bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine zu 50% unbefristete und eine zu 50% bis 26.09.2022 befristete Stelle in Entgeltgruppe 11 TVöD

      Die Befristung ist an die Elternzeitvertretung einer Beamtin gebunden.

  • eine kombinierte oder geteilte Besetzung beider Stellen ist möglich
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die selbständiges, zuverlässiges und sorgfältiges Arbeiten sowie Freude am direkten Kundenkontakt mit den verschiedenen Zielgruppen im Bereich des Obst- und Gartenbaus erfordert
  • enge Zusammenarbeit mit weiteren Beraterinnen und Beratern des Fachbereichs Landwirtschaft im Bereich Pflanzenschutz sowie Integrierter Pflanzenschutz im Erwerbsobstbau (Zuständigkeit zum Teil für den gesamten Regierungsbezirk Stuttgart)
  • spannende und herausfordernde Aufgabe in einem motivierten Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • sehr gute und vielseitige interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit abwechslungsreichen Betriebssportmöglichkeiten
  • einen Fahrtkostenzuschuss von 75% (max. 80 Euro mtl.) für den öffentlichen Personennahverkehr
  • Kantine und Kiosk
  • die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge

 

Ihre Fragen beantwortet Ihnen:

 

Frau Pachaly, Fachbereichsleitung Landwirtschaft, Tel.: 07141/144 327 oder Herr Walter, Geschäftsteilleitung Geschäftsteil Landwirtschaftliche Produktion, Tel.: 07141/ 144 44916.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 15.02.2021 bevorzugt an unser Online-Bewerberportal oder unter Angabe der Kennziffer an das Landratsamt Ludwigsburg, Geschäftsteil Personal, Hindenburgstr. 40, 71638 Ludwigsburg, richten. Bitte beachten Sie, dass im Falle von Papierbewerbungen keine Rücksendung Ihrer Unterlagen erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Personen und von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen. Das Landratsamt Ludwigsburg setzt sich für die Chancengleichheit im Beruf ein.

Voraussetzungen

Ihre Qualifikationen sind:

 

  • ein abgeschlossenes Studium (Bachelor) der Agrarwissenschaften, Fachrichtung Gartenbau mit Schwerpunkt Obstbau oder verwandter Studiengänge mit obstbaulichem Hintergrund
  • praktische Erfahrungen im Kernobst- und / oder Streuobstbereich oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Obstbau sind erwünscht
  • Berufserfahrung in der Beratung und/oder in der Landwirtschaftsverwaltung sind von Vorteil
  • gute EDV-Kenntnisse (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation) und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen EDV-Anwendungen
  • Begeisterung für Beratung und für die Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen en im Bereich Obst- und Gartenbau
  • Freude am Arbeiten im Team
  • Engagement und Belastbarkeit, ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstorganisation und Entscheidungsfähigkeit
  • die Bereitschaft zur Arbeit abends und am Wochenende, wenn dies für Fortbildungsveranstaltungen, wie z.B. Schnittkurse, erforderlich ist

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Hindenburgstraße 40, 71638 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Landratsamt Ludwigsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Marina Kaesler
Geschäftsteil Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits