Ergotherapeuten (m/w/d) Klinik für Psychiatrie in Ludwigsburg

veröffentlicht

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin suchen wir ab sofort als Krankheitsvertretung einen


Ergotherapeuten (m/w/d) Klinik für Psychiatrie

Vertragslaufzeit: befristet in Teilzeit 30-40%


Unser Leistungsspektrum:

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin am Klinikum Ludwigsburg erfüllt mit 128 stationären Betten, drei Tageskliniken mit 48 Plätzen und einer Institutsambulanz einen Pflichtversorgungsauftrag für einen Teil des Landkreises Ludwigsburg und versorgt mit einem umfangreichen Konsiliardienst auch die anderen Fachgebiete des Klinikums Ludwigsburg. In der Klinik wird das gesamte Spektrum an psychiatrischen Störungsbildern behandelt.


Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten fachlich und interdisziplinär in einem Team aus Ergo-, Bewegungs-, Physio-, Musik- und Kunsttherapeuten. Den Behandlungsschwerpunkt bilden  insbesondere psychiatrische Patienten, welche vollstationär behandelt werden.


Ihr Profil:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut*in
  • Einfühlungsvermögen und freundliches Auftreten im Umgang mit psychisch kranken, erwachsenen Menschen im stationären und teilstationären Bereich.
  • Verantwortungsbewusstsein, Kontaktfreudigkeit, organisatorisches Geschick und Freude an der interdisziplinären und teamorientierten Arbeit
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen medizinischen und therapeutischen Entwicklungen
  • Auch Berufsanfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen sind willkommen.


Unser Angebot:

  • abwechslungsreicher, verantwortungsvoller und interessanter  Aufgabenbereich in hellen und gut ausgestatteten Therapieräumen
  • Sie erhalten Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TVöD-K mit leistungsbezogenen Komponenten


Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Parsonalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preiswerte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen


Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Dr. Janina Kant, Telefon: 07141/99-94323

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Ute Spahr, Telefon: 07141/99-61020


https://www.rkh-karriere.de


Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

 

Die RKH Kliniken fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßen deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Therapeutische Berufe, Masseur
Arbeitsort Posilipostraße 4, 71640 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Regionale Kliniken Holding RKH GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Dr. Janina Kant

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Regionale Kliniken Holding RKH GmbH