Hausmeister/in (m/w/d) für unsere Obdachlosenunterkünfte (179/19) in Ludwigsburg

Stadtverwaltung Ludwigsburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ludwigsburg. Eine Stadt - unzählige Möglichkeiten

Die Stadt Ludwigsburg (ca. 93.500 Einwohner): modern, barock, urban, wirtschaftsstark, schwäbisch, bildungsorientiert, kulturbegeistert, medienaffin und vieles mehr – lernen Sie uns kennen!


Für unseren Fachbereich Sicherheit und Ordnung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Hausmeister/in (m/w/d) für unsere Obdachlosenunterkünfte (179/19)

Die Abteilung Ordnungsrecht sucht für das Team Polizeirecht eine engagierte und verantwortungsvolle Persönlichkeit als Hausmeister/in für die beiden Obdachlosenunterkünfte der Stadt Ludwigsburg mit ca. 170 Plätzen. Es handelt sich um eine zunächst auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle in EG 5 TVöD.


Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung und Räumung der Zimmer in den Unterkünften
  • Schlüsselverwaltung
  • Übernahme kleinerer Reparaturarbeiten und kleinerer Instandsetzungen
  • Ansprechpartner für die Menschen in den Unterkünften
  • Sicherstellung der Verkehrssicherungspflicht/Grünpflege



Ihr Profil

  • Abgeschlossenen Berufsausbildung in einem Handwerksberuf
  • Handwerkliches Geschick
  • Freundliches und höfliches Auftreten auch in Konfliktsituationen
  • Selbstständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Führerschein Klasse B


Wir bieten

  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten, Coaching und Mitarbeitergespräche
  • gesundheitsfördernde Maßnahmen, Ferienprogramme für Kinder, eine städtische Kantine sowie Belegplätze in einer Betriebskita
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV und für die Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit
  • Kinder sind in der städtischen Kantine herzlich willkommen
  • attraktive Einkaufs- und Einkehrgelegenheiten, zahlreiche Sport-, Kultur- und Freizeitangebote
  • einen modernen Arbeitsplatz; sympathische Kolleginnen und Kollegen und gelebte Teamarbeit
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TVöD


Telefonisch gibt Ihnen gerne Waltraud Kölle, Telefon 07141 910-2589, weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Jenny Fried von der Abteilung Personal- und Organisationsservice, Telefon 07141 910-4135, in Verbindung. Bitte bewerben Sie sich bis 30.06.2019, Kennziffer (179/19). Für Teilzeitmodelle sind wir offen. Bitte sprechen Sie uns an.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

 

 

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Wilhelmstr. 11, 71638 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Ludwigsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Jenny Fried
Fachbereich Organisation und Personal
Wilhelmstr. 11, 71638 Ludwigsburg Telefon: 07141 910 4135

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.