IT-Anwenderbetreuer/in / IT-Mitarbeiter/in (m/w/d) in Bietigheim-Bissingen

Stellenbeschreibung

Bietigheim-Bissingen

Große Kreisstadt


Für die EDV-Abteilung der Stadt Bietigheim-Bissingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

IT-Anwenderbetreuer/in / IT-Mitarbeiter/in (m/w/d)

bis zu Entgeltgruppe 10 TVöD


Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, die grundsätzlich teilbar ist. Gegebenenfalls ist auch eine Einstellung im Beamtenverhältnis möglich.


Wir erwarten ein abgeschlossenes Bachelor-Studium mit IT-Schwerpunkt (z. B.  Informatik/Wirtschaftsinformatik), ein Studium zum Bachelor of Arts – Public Management mit Vertiefungsbereich „Informationstechnik und Management“ oder eine vergleichbare  Qualifikation.


Interesse? Dann finden Sie nähere Informationen unter www.bietigheim-bissingen.de
Rubrik Bürgerservice
Rathaus & Politik/Stellenangebote

oder

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich bis spätestens 19.11.2018 an die 


Stadtverwaltung Bietigheim-Bissingen

Haupt- und Personalamt

Postfach 1762

74307 Bietigheim- Bissingen


Online-Bewerbungen senden Sie bitte im PDF-Format (maximale Dateigröße 5 MB) an  personal@bietigheim-bissingen.de.


Bitte senden Sie uns von Ihren Unterlagen nur Kopien zu, da keine Rücksendung erfolgt.  Nach dem Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort 74307 Bietigheim-Bissingen

Arbeitgeber

Jobs aus der Region

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Ludwigsburger Kreiszeitung"

IT-Anwenderbetreuer/in / IT-Mitarbeiter/in (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.