Klinikleiter (m/w/d) in Bietigheim-Bissingen

veröffentlicht

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen zum 01.01.2022 für das RKH Krankenhaus Bietigheim - Vaihingen Regionaldirektion der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH am Standort Bietigheim-Bissingen eine/n


Klinikleiter (m/w/d)

Vertragslaufzeit: unbefristet in Vollzeit 100 %


Unser Leistungsspektrum:

Das Krankenhaus Bietigheim-Vaihingen ist Teil der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH mit rd. 400 Betten und ca. 900 Beschäftigten.


Ihre Aufgaben:

Die Stelle des Klinikleiters ist der für die Kliniken Ludwigsburg- Bietigheim gGmbH zuständigen Regionaldirektorin zugeordnet.

  • Enge Zusammenarbeit mit der Regionaldirektorin und Umsetzung der Unternehmensziele im RKH Krankenhaus Bietigheim-Vaihingen
  • Verantwortung für die wirtschaftliche Betriebsführung und den Vollzug der Unternehmensplanung
  • Disziplinarischer Vorgesetzter der klinischen Dienste (ärztlicher Dienst, pflegerischer Dienst, Funktionsdienst, medizinisch- technischer Dienst) in den patientennahen Bereichen im RKH Krankenhaus Bietigheim-Vaihingen
  • Operative Leitung und Verantwortung für die Umsetzung von Projekten
  • Verantwortung für die Steuerung der Betriebsprozesse und die entsprechende Weiterentwicklung
  • Weiterentwicklung des Standortes für die Zukunft


Ihr Profil: 

  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Klinikmanagement
  • Mehrjährige Erfahrung und unmittelbare Verantwortung in der Führung von Mitarbeitern
  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, juristisches, medizinisches oder vergleichbares Hochschulstudium 
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Kreativität sowie die nachgewiesene Fähigkeit, komplexe Problemstellungen erfolgreich zu lösen
  • Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Hands-On-Mentalität und Dienstleistungsorientierung
  • Verhandlungs- und Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Sozialkompetenz


Unser Angebot: 

  • Sie werden eingebunden in die regionalen und unternehmensübergreifenden Führungsstrukturen
  • Eine berufliche Herausforderung und interessante Aufgaben in einem komplexen und dynamischen Umfeld sowie einen außertariflichen Dienstvertrag mit einer angemessenen Vergütung (fixer und variabler Bestandteil). 


Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen


Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Anne Matros, Telefon: 07141 / 99-60040

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Ute Spahr, Telefon: 07141/99-61020


https://www.rkh-karriere.de


Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Riedstraße 12, 74321 Bietigheim-Bissingen

Arbeitgeber

Regionale Kliniken Holding RKH GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Anne Matros

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Regionale Kliniken Holding RKH GmbH