Kommunaler Vollzugsdienst Sachbearbeitung Straßenverkehrsrecht in Sachsenheim

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Unser Team „Bürgerservice, Öffentliche Sicherheit und Ordnung“ benötigt Verstärkung im Aufgabenbereich


kommunaler Vollzugsdienst

Sachbearbeitung Straßenverkehrsrecht

(Entgeltgruppe E 9a)

 

Mit der Kombination von Sachbearbeitung und Außendienst gewährleisten wir ein effizientes Verwaltungshandeln. Tragen Sie mit Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz und Ihrer Präsenz dazu bei, dass die Regelungen zur Sicherheit und Ordnung in unserer Stadt eingehalten sind.

Wir sind eine zukunftsorientierte, dynamische Verwaltung, die großen Wert auf gute Arbeitsbedingungen legt - sei es bei Führung und Zusammenarbeit, in der Ausstattung der Arbeitsplätze oder den Entwicklungsmöglichkeiten ihrer Mitarbeiter*innen. In unserer Stadt fühlen sich Familien wohl, die ein aktives öffentlichen Leben, die landschaftlich reizvolle Umgebung, gute Infrastruktureinrichtungen und die Verkehrsanbindung schätzen. Überzeugen Sie sich auf www.sachsenheim.de von unserem Potenzial.

 

Ihr Aufgabengebiet bei uns:

  • ordnungsrechtliche Ermittlungen, Präsenzstreifen, Aufnahme und Bearbeitung von Verstößen gegen die Polizeiverordnung und kommunale Satzungen, Einleiten von Maßnahmen, Zusammenarbeit mit Behörden
  • Überwachung des ruhenden Verkehrs, Verfolgung und Ahndung von Verstößen, Bearbeitung von Einsprüchen
  • Planung und Durchführung von Schwerpunktaktionen, Wochenend- und Abenddiensten
  • Bearbeitung von Verkehrsrechtlichen Anordnungen und Sondernutzungen, Durchführung von Verkehrsschauen, Zusammenarbeit mit der unteren Straßenverkehrsbehörde
  • Ermittlungsdienst für die Bußgeldstelle


Im Außendienst ist das Tragen einer Uniform, die zur Verfügung gestellt wird, Pflicht.

 

Für das verantwortungsvolle Aufgabengebiet müssen wir eine abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung, die erforderlichen Qualifizierungslehrgänge im GVD sowie den Fortbildungslehrgang „kommunaler Ordnungsdienst“, einen Pkw-Führerschein und ein einwandfreies behördliches Führungszeugnis voraussetzen.

 

Wenn Sie darüber hinaus

  • in Konfliktsituationen souverän und höflich überzeugen,
  • flexibel sind und auch am Wochenende oder abends arbeiten können,
  • Verwaltungsarbeit (Rechtsanwendung, Schriftverkehr, Aktenführung) nicht scheuen,
  • gut und gerne im Team arbeiten,

 

senden Sie uns Ihre Bewerbung als pdf-Datei an personal@sachsenheim.de. Falls Ihnen eine Bewerbung per E-Mail nicht möglich ist, adressieren Sie Ihre schriftliche Bewerbung an die Stadt Sachsenheim, Zentraler Service, Äußerer Schloßhof 3, 74343 Sachsenheim. Ihre Ansprechpartner ist der Teamleiter Herr Hartmut Schmid (Tel. 07147 28144, E-Mail h.schmid@sachsenheim.de).

 

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

 

Jetzt bewerben

Kommunaler Vollzugsdienst Sachbearbeitung Straßenverkehrsrecht

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinLudwigsburg.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Sachsenheim

Stadt Sachsenheim

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Äußerer Schloßhof 3, 74343 Sachsenheim

Arbeitgeber

Stadt Sachsenheim

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Sachsenheim

Wir brauchen deine Zustimmung

Dieses Video wird von Youtube bereit gestellt. Durch die Zustimmung zur Verarbeitung werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.

Deine Zustimmung zu Youtube kannst hier vergeben.