Leitung für den Hort und die Kernzeit Neckarrems (w/m/d) in Remseck am Neckar

veröffentlicht

Stellenbeschreibung


Die Große Kreisstadt Remseck am Neckar (rund 27.000 Einwohner) steht für Vielfalt und Lebendigkeit, ist moderne Arbeitgeberin und bietet viele spannende Berufe an.


Haben Sie Interesse an einem abwechslungsreichen Arbeitsplatz? Dann sind Sie bei uns richtig und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Fachgruppe Schule eine

 

Leitung für den Hort und die Kernzeit Neckarrems (w/m/d)

Unbefristet, Vollzeit, Vergütung nach den Vorgaben des TVöD



Ihre Aufgaben

  • Leitung des Horts und der Kernzeiteinrichtung mit zehn Mitarbeitenden und bis zu 90 Kindern
  • Führung des multiprofessionellen Teams sowie Beratung und Förderung der Mitarbeitenden
  • Durchführung pädagogischer und organisatorischer Abläufe in der Einrichtung anhand der Einrichtungskonzeption, den Vorgaben des Trägers und gesetzlicher Vorgaben
  • Förderung der Kinder, Unterstützung und Ergänzung der Erziehungs- und Bildungsarbeit in der Familie sowie Unterstützung von Eltern bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Entwicklung von Qualitäts- und Bildungsarbeit in der Einrichtung
  • Inhaltliche und organisatorische Weiterentwicklung der Schulkindbetreuung in Absprache mit der Fachgruppenleitung und den pädagogischen Fachberatungen
  • Begleitung der Kinder im Alltag sowie Unterstützung in Bildungsprozessen


Ihr Profil

  • Ein pädagogisches Studium (z.B. Bachelor of Arts in frühkindlicher Bildung, Bildungs-und Sozialmanagement, Sozialpädagogik oder ein vergleichbares Studium) oder eine Ausbildung zur/zum staatlich anerkannte/n Erzieher/in mit Zusatzqualifikation Fachwirt/in Organisation und Führung- Schwerpunkt Sozialwesen
  • Sie sind engagiert, aufgeschlossen und teamfähig
  • Sie verfügen über hohe fachliche und soziale Kompetenzen
  • Sie sind kommunikativ und pflegen einen liebevollen Umgang mit Kindern
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln


Ihre Perspektive

  • Die Vergütung der Stelle erfolgt nach den Vorgaben des TVöD (Sozial- und Erziehungsdienst)
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten inklusive Inhouse-Seminaren
  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • Leistungsorientierte Bezahlung, Jahressonderzahlung sowie Beitragszahlung zur Rentenversicherung im Rahmen der Zusatzversorgung gemäß den tariflichen Regelungen
  • Attraktives Angebot im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Fahrtkostenzuschuss für öffentliche Verkehrsmittel in Höhe von 50 %


Fachliche Auskünfte: Frau Andrea Hartmann, Leitung Fachbereich Bildung, Familie, Soziales 07146 2809-2500
Personalrechtliche Auskünfte: Herr Robin Slawig, Fachgruppe Personal 07146 2809-3115


Voraussetzungen



Sie können sich

hier bewerben



Bewerbungsschluss ist der 09. März 2021.



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Marktplatz 1, 71686 Remseck am Neckar

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Remseck am Neckar

Kontakt für Bewerbung

Personalamt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadtverwaltung Remseck am Neckar