Oberarzt (m/w/d) für Neurologie in Ludwigsburg

Regionale Kliniken Holding RKH GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unsere Klinik für Neurologie der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg einen


Oberarzt (m/w/d) für Neurologie

Vertragslaufzeit: unbefristet in Vollzeit 100 %


Unser Leistungsspektrum:

Die Klinik für Neurologie hat 74 Betten, einschließlich einer Schlaganfallstation mit 16 Betten und vier weiteren Überwachungsbetten. Jährlich werden etwa 3.200 Patienten mit dem ganzen Spektrum neurologischer Erkrankungen stationär behandelt. Die Klinik ist mit modernsten Geräten und EDV ausgestattet, sie verfügt über je zwei Labors für Neurosonologie und Neurophysiologie. Die neuroradiologische Diagnostik und die interventionelle Neuroradiologie erfolgen in enger Kooperation mit der Abteilung für Neuroradiologie. Intensive Kontakte bestehen zur interdisziplinären Intensivstation, der Klinik für Neurochirurgie, der Klinik für Radioonkologie und der Klinik für Gefäßchirurgie im Klinikum. Die Neurologie nimmt an der Akutversorgung internistischer und traumatologischer Patienten in der interdisziplinären Notaufnahme teil und betreibt sieben Spezialambulanzen. Der Stellenschlüssel der Klinik lautet 1-6-17.


Ihre Aufgaben:

  • Behandlung aller akuten neurologischen Krankheitsbilder
  • Verantwortung für den Konsildienst im Haus 
  • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftdiensten


Ihr Profil:

Sie sind Facharzt für Neurologie mit guten Kenntnissen in der Neurosonologie und Neurophysiologie und idealerweise mit einem klinischen Schwerpunkt. Sie sind bereit, auch neue Wege zu gehen.


Unser Angebot: 

  • Vergütung und betriebliche Altersvorsorge nach TV-Ärzte/ VKA
  • kooperativer Führungsstil und ein wertschätzendes Miteinander
  • anspruchsvolle Aufgabenfülle in einem Arbeitsumfeld mit modernster technischer Ausstattung und EDV-Systemen


Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen


Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Sabine Klein, Telefon: 07141/99-67701

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Rebekka Moll, Telefon: 07141/99-61025


https://www.rkh-karriere.de


Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Posilipostraße 4, 71640 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Regionale Kliniken Holding RKH GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabine Klein

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Regionale Kliniken Holding RKH GmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.