Oberarzt Radiologie (m/w/d) in Ludwigsburg

veröffentlicht

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab 01.12.2021 für unser Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg eine/n


Oberarzt Radiologie (m/w/d)

Vertragslaufzeit: unbefristet in Vollzeit 100 %


Unser Leistungsspektrum:

Das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie ist eine technisch hervorragend ausgestattete Abteilung mit modernsten Geräten aller Modalitäten (konventionelles Röntgen, Mammographie/-biopsie, Sonographie, Comutertomographie, Magnetresonanztomographie und Angiographie) sowie einem breit gefächerten diagnostischen und therapeutischen Spektrum. Der ärztliche Stellenschlüssel an den beiden Standorten in Ludwigsburg und Bietigheim beträgt 1/8/14 bei ca. 200000 Leistungen im Jahr


Ihre Aufgaben:

  • Versorgung ambulanter und stationärer Patienten mit dem gesamten Spektrum der radiologischen Diagnostik und radiologisch-interventioneller Eingriffe
  • Mithilfe bei der Weiterentwicklung von Organisationsstrukturen des Institutes (Qualitätsmanagement, Strahlenschutz, Teleradiologie) und Übernahme von Führungsverantwortung im übertragenen Bereich
  • Anleitung und Supervision der Ärztlichen Mitarbeiter in Weiterbildung
  • Leitung radiologisch-klinischer Konferenzen
  • Pflege der guten interdisziplinären Zusammenarbeit mit den zuweisenden Kliniken
  • Teilnahme am Hintergrund-Rufbereitschaftsdienst


 Ihr Profil:

  • Facharzt für Radiologie oder in fortgeschrittenem Weiterbildungsstadium kurz vor dem Ende der Weiterbildungszeit
  • belastbar, engagiert und motiviert
  • kollegiale Persönlichkeit mit Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein
  • Befähigung zur Anleitung von Kollegen/-innen in der Weiterbildung und zur Übernahme von Führungsaufgaben
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten und patientenorientiertes Vorgehen
  • Interesse an der aktiven Gestaltung von Organisationsstrukturen, der Mitarbeit in Leitungsgremien und der Berücksichtigung ökonomischer Anforderungen der Abteilung


Unser Angebot: 

  • Einarbeitung in einem hochmotiovierten und koordiniertem Team
  • sehr gutes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien


Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen


Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: PD. Dr. med. Wilhelm Kersjes, Telefon: 07141 / 99-65600

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Julia Schlenker, Telefon: 07141/99-61048


https://www.rkh-karriere.de


Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Posilipostraße 4, 71640 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Regionale Kliniken Holding RKH GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr PD Dr. med. Wilhelm Kersjes

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Regionale Kliniken Holding RKH GmbH