Pädagogische Fachkräfte für unser Kinder- und Familienzentrum Poppenweiler (241/18) in Ludwigsburg

Stellenbeschreibung

Für unseren Fachbereich Bildung und Familie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere


Pädagogische Fachkräfte für unser Kinder- und Familienzentrum Poppenweiler (241/18)


In unserem Kinder- und Familienzentrum entsteht durch Kooperationen, wie beispielsweise mit den Trägern der Jugendhilfe, der Erziehungs- und Sozialberatung, den Vereinen oder verschiedenen Bildungseinrichtungen, ein unterstützendes Netzwerk für alle Familien im Sozialraum. Im historischen Ortskern, direkt neben der Grundschule entstand von Mitte 2013 bis Mitte 2015 das Kinder- und Familienzentrum Poppenweiler. Die Stadt Ludwigsburg als Bauherrin legte großen Wert auf modernes Design und helle freundliche Räume.Das Gebäude erhielt nach seiner Fertigstellung mehrere Auszeichnungen und über das Design und den Bau wurde in mehreren Architektur Fachzeitschriften berichtet. Unser Kinder- und Familienzentrum bietet Platz für 104 Kinder im Alter ab 10 Monaten bis zum Eintritt in die Schule. Für die optimale Unterstützung der Kinder, bieten wirFamilien in unserer Einrichtung Öffnungszeiten von 7:00 bis 17:00 Uhr an. Die Tagesstruktur der Einrichtung ermöglicht den Kindern viel Raum zum freien Spiel in den gut ausgestatteten Funktionsräumen. In Krippe und Kindergarten gibt es innerhalb dieser offenen Struktur feste Treffpunkte für die Kinder in altershomogenen Kleingruppen. Zur Verstärkung unseres Teams im Kinder- und Familienzentrums suchen wir zum einen pädagogische Fachkräfte mit dem Schwerpunkt Krippenpädagogik für den Altersbereich für Kinder unter 3 Jahren und zum anderen eine pädagogische Fachkraft für den Altersbereich ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt.


Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten mit den uns anvertrauten Kindern orientiert an den Zielen und Grundsätzen des Trägers und der erarbeiteten Einrichtungskonzeption.
  • Sie unterstützen deren Selbstbildungsprozesse.
  • Sie bringen sich in einer kooperativen Teamarbeit ein und sind kommunikationsstark.
  • Sie leben eine wertschätzende Erziehungspartnerschaft mit Eltern aus unterschiedlichen Kulturen.


Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin bzw. zum staatlich anerkannten Erzieher oder zum staatlich anerkannten Kinderpfleger bzw. zur staatlich anerkannten Kinderpflegerin oder eine vergleichbare Ausbildung, die eine Befähigung zur Fachkraft nach §7 Kindertagesbetreuungsgesetz zulässt (gerne auch eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Logopäden/Logopädin, Physio- oder Ergotherapeut/innen)?
  • Sie besitzen die Fähigkeit und Begeisterung, auf individuelle Bedürfnisse und Interessen der Kinder einzugehen?
  • Sie bringen eine moderne und kindgerechte pädagogische Grundhaltung mit?
  • Sie arbeiten gerne in einem offenen Konzept und fühlen sich in der Arbeit in modernen Funktionsräumen wohl?
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Einfühlungsvermögen, Engagement, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sind für Sie eine Selbstverständlichkeit?
  • Sie sind offen für Fort- und Weiterbildungen?
  • Sie können einen professionellen Kontakt zu Kinder, Eltern und Kollegen halten?
  • Sie arbeiten selbstständig und setzen gerne kreative Ideen um?

Dann bewerben Sie sich noch heute!

Wir bieten

  • unbefristete und befristete Stellen in Voll- und Teilzeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
  • motivierte, freundliche und aufgeschlossene Kollegen und Kolleginnen, die gemeinsam viel Freude bei der Umsetzung des pädagogischen Konzepts der Einrichtung haben
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten, Coaching und Mitarbeitergespräche
  • Unser Kinder- und Familienzentrum verfügt über moderne Räumlichkeiten und ein großes Außengelände
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten direkt vor der Kindertageseinrichtung
  • gesundheitsfördernde Maßnahmen, Ferienprogramme für Kinder, sowie Belegplätze in einer Betriebskita
  • attraktive Einkaufs- und Einkehrgelegenheiten, zahlreiche Sport-, Kultur- und Freizeitangebote
  • eine Vergütung erfolgt nach dem TVöD-SuE je nach Qualifikation


Telefonisch gibt Ihnen gerne Frau Harscher, Telefon 07141 910-3035, weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Frau Miller von der Abteilung Personal- und Organisationsservice, Telefon 07141 910-3084, in Verbindung. Bitte bewerben Sie sich bis 13.01.2019,Kennziffer (241/18). Für Teilzeitmodelle sind wir offen. Bitte sprechen Sie uns an.Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Wilhelmstr. 11, 71638 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Ludwigsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Leslie-Ann Miller
Fachbereich Organisation und Personal
Wilhelmstr. 11, 71638 Ludwigsburg Telefon: 07141 910-3084

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.