Pädagogische Fachkräfte (m, w, d) für die neu entstehende Kindertageseinrichtung Kreuzäcker 30 in Ludwigsburg

veröffentlicht


Ludwigsburg. Eine Stadt - unzählige Möglichkeiten

Die Stadt Ludwigsburg (ca. 93.100 Einwohner): modern, barock, urban, wirtschaftsstark, schwäbisch, bildungsorientiert, kulturbegeistert, medienaffin und vieles mehr – lernen Sie uns kennen!


Für unseren Fachbereich Bildung und Familie suchen wir zum 15. November 2021 mehrere


Pädagogische Fachkräfte (m, w, d) für die neu entstehende Kindertageseinrichtung Kreuzäcker 30


Wir bieten Ihnen mehrere Voll- und Teilzeitstellen, die entsprechend Ihrer Qualifikation nach Entgeltgruppe S4 bzw. S8A TVöD-SuE bewertet sind.


Die neue Kindertageseinrichtung Kreuzäcker 30 befindet sich in der Nähe des Favoriteparks im Norden Ludwigsburgs, im Stadtteil Eglosheim. Die Kindertageeinrichtung ist in Modulbauweise, mit moderner Holzverkleidung und zum Teil Bodentiefen Fenstern, erstellt. Sie liegt etwas zurück gesetzt inmitten einer großzügigen Außenanlage, die im Frühjahr kinderfreundlich angelegt wird. Dies bietet eine gute Ausgangssituation, um naturpädagogische Schwerpunkte setzen zu können. Daneben befindet sich ein Sportplatz und ganz in der Nähe liegt die Grundschule. Für diese neu entstehende Kindertageseinrichtung suchen wir pädagogische Fachkräfte in Voll- und Teilzeit.


Die neue Einrichtung wird zum 01. Dezember 2021 in Betrieb gehen. Geplant sind derzeit 1,5 Gruppen mit einmal 25 Plätzen und einmal 12 Plätzen. Die Kindertageseinrichtung öffnet ihre Pforten ab 7:00 Uhr. Die Eltern können zwischen einer Betreuungszeit mit VÖ6 oder VÖ7 wählen. Betreut werden Kinder zwischen 3 Jahren bis zum Schuleintritt.


Ziel der Kita ist es, nach dem offenen Konzept, die Kinder in Bildungsbereichen in ihrer Entwicklung zu begleiten. Dabei wird die Partizipation nicht nur mit Kindern, sondern auch mit den Familien von hoher Bedeutung sein. Zusätzlich werden Erfahrungen in der Natur sowie gesunde Ernährung die Pädagogik der Kita prägen.


Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten mit den uns anvertrauten Kindern orientiert an den Zielen und Grundsätzen des Trägers und der erarbeiteten Einrichtungskonzeption. Sie begleiten die Kinder situationsorientiert beim Erkunden der Welt, ihrem Wissensdrang und der Befriedigung ihrer persönlichen Bedürfnisse und Interessen. Sie unterstützen deren Selbstbildungsprozesse
  • Sie besitzen Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt
  • Diese fundierten Kenntnisse in der spezifischen Entwicklung dieser Altersgruppen haben Sie verinnerlicht und richten Ihre Arbeit an den besonderen Bedürfnissen aus. Ihre Haltung ist von Ihrer Überzeugung geprägt
  • Sie begleiten aktiv die Weiterentwicklung der neuen Einrichtung
  • Liebevoller Umgang mit unseren Kindern und eine wertschätzende und zugewandte Haltung ist selbstverständlich für Ihr Tun
  • Sie bringen eine kooperative Haltung mit und sehen diese als Grundlage für eine prozesshafte Weiterentwicklung im Team
  • Eine partnerschaftlich wertschätzende Zusammenarbeit mit allen Eltern und Familien setzten wir voraus
  • Sie entwickeln eigenständig kindgerechte Projekte und bringen sich in diese mit Kreativität ein
  • Sie leiten Fachkräfte in ihrer Ausbildung an


Ihr Profil

  • Eine Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher bzw. zur staatlich anerkannten Erzieherin oder zum staatlich anerkannten Kinderpfleger bzw. zur staatlich anerkannten Kinderpflegerin oder eine vergleichbare Ausbildung (Befähigung zur Fachkraft nach § 7 Kindertagesbetreuungsgesetz)
  • Sie sind der Überzeugung, dass die Kita-Arbeit eine Pädagogik erfordert, die sich an den besonderen Bedürfnissen eines jeden Kindes ausrichtet
  • Selbstständigkeit, Ideenreichtum und Kreativität bei Ihrer täglichen Arbeit ist Ihnen wichtig
  • Teamgeist, Flexibilität und Einsatzbereitschaft sind Wesenszüge Ihrer Person
  • Sie pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Eltern aus unterschiedlichen Kulturen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung ist für Sie ein wichtiger Bestandteil


Unser Angebot

  • Eine kollegiale, freundliche Arbeitsatmosphäre und gelebte Teamarbeit
  • Viel Raum, sich selbst mit eigenen Ideen einbringen zu können
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten, Mitarbeitergespräche, Professionelle Fachberatung sowie Supervision
  • Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements
  • Profitieren Sie von unseren gesundheitsfördernden Maßnahmen sowie einem attraktiven Ferienprogramm für Kinder
  • Im Sinne des Klimaschutzes bieten wir Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV und für die Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit
  • Attraktive Einkaufs- und Einkehrgelegenheiten, zahlreiche Sport-, Kultur- und Freizeitangebote
  • Eine Vergütung entsprechend der Qualifikation nach Entgeltgruppe S4 bzw. S8A TVöD-SuE


Telefonisch gibt Ihnen gerne Rebecca Harscher, Telefon 07141 910-3035, weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Marcella Stanek von der Abteilung Personal- und Organisationsservice, Telefon 07141 910-3669, in Verbindung. Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung (Kennziffer 236-21) bis spätestens 31.10.2021. Für Teilzeitmodelle sind wir offen. Bitte sprechen Sie uns an.

 

Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Benachteiligungen haben bei uns keine Chance. Unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung erfährt jede/-r bei uns Wertschätzung. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Kreuzäcker 30, 71634 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Ludwigsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Marcella Stanek
Fachbereich Organisation und Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits