Pädagogische Fachkraft für die Kindertageseinrichtung Tammer Straße (244/18) in Ludwigsburg

Stellenbeschreibung

Ludwigsburg. Eine Stadt - unzählige Möglichkeiten


Die Stadt Ludwigsburg (ca. 93.500 Einwohner): modern, barock, urban, wirtschaftsstark, schwäbisch, bildungsorientiert, kulturbegeistert, medienaffin und vieles mehr – lernen Sie uns kennen! Für unseren Fachbereich Bildung und Familie suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine


Pädagogische Fachkräfte für die Kindertageseinrichtung Tammer Straße (244/18)


Die im Stadtteil Eglosheim liegende Kindertageseinrichtung verfügt über ein vielfältiges Kinderbetreuungsangebot. 80 Kinder von 3 bis 6 Jahren werden in ihrer Entwicklung begleitet und gefördert. Um Eltern einen optimalen zeitlichen Rahmen für ihre Berufstätigkeit zu ermöglichen, bietet die Einrichtung Ganztagsbetreuung von 8, 9, 10 und 11 Stunden in der Zeit von 6.30 Uhr bis 18.00 Uhr an. Die 3 bis 6 jährigen Kinder werden in einem offenen Konzept in Funktionsräumen und altershomogenen Kleingruppen individuell und bedürfnisorientiert gefördert, in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützt und bis zum Schulbeginn begleitet. Im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit stehen der Orientierungsplan mit den Schwerpunkten Experimentieren und Forschen, ganzheitlicher alltagsintegrierter Sprachförderung, der Entwicklung von Sozialkompetenz in der Kindergruppe, die Erziehungspartnerschaft mit den Eltern und eine enge Kooperation mit den Schulen.

Sie haben Interesse an einer spannenden Tätigkeit in unserer Kindertageseinrichtung?Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!


Ihre Aufgaben

  • Situationsorientierte Arbeit im offenen Betreuungskonzept
  • Begleitung der Kinder beim Erkunden der Welt, ihrem Wissensdrang und der Befriedigung ihrer persönlichen Bedürfnisse und Interessen
  • Unterstützung von Selbstbildungsprozessen in unseren Bildungsbereichen
  • Netzwerkarbeit mit Kooperationspartnern
  • Vertrauensvolle Teamarbeit und Elternarbeit
  • Arbeit in Projekten
  • Anleiten von pädagogischen Auszubildenden


Ihr Profil

  • eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin bzw. zum staatlich anerkannten Erzieher oder zur staatlich anerkannten Kinderpflegerin bzw. zum staatlich anerkannten Kinderpfleger oder eine vergleichbare Ausbildung (Befähigung zur Fachkraft nach § 7 Kindertagesbetreuungsgesetz)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Kreativität und Eigeninitiative
  • verantwortungsbewusste, offene und freundliche Grundhaltung
  • Flexibilität im Umgang mit neuen Aufgaben, Situationen und der Arbeitszeit
  • PC-Kenntnisse in Word und Excel
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung


Wir bieten

  • eine teilweise unbefristete Stelle in Vollzeit
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten und Mitarbeitergespräche
  • gesundheitsfördernde Maßnahmen, Ferienprogramme für Kinder
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • attraktive Einkaufs- und Einkehrgelegenheiten, zahlreiche Sport-, Kultur- und Freizeitangebote
  • sympathische Kolleginnen und Kollegen und gelebte Teamarbeit
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe S 04 bzw. S 08A TVöD SuE, je nach persönlicher Qualifikation


Telefonisch gibt Ihnen gerne Frau Harscher, Abteilung Kinder und Familie, Telefon 07141 910-3035, weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Frau Strohhäcker von der Abteilung Personal- und Organisationsservice, Telefon 07141 910-3669, in Verbindung. Bitte bewerben Sie sich bis 13.01.2019, Kennziffer (244/18).Für Teilzeitmodelle sind wir offen. Bitte sprechen Sie uns an.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

 

Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Benachteiligungen haben bei uns keine Chance. Unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung erfährt jede/-r bei uns Wertschätzung. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Tammer Straße 36, 71634 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Ludwigsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Lisa Strohhäcker
Fachbereich Organisation und Personal
Wilhelmstr. 11, 71638 Ludwigsburg Telefon: 07141 910-3669

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.