Praktikum für das Berufskolleg für Sozialpädagogik (BKSP1) in Vaihingen

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Praktikum bei der Stadt Vaihingen an der Enz?

Alles andere als 0815.

 

Werden Sie Mitglied im Team der Stadt und starten Sie bei uns mit dem

 

Praktikum für das Berufskolleg für Sozialpädagogik (BKSP1)

ab 01.09.2021

 

in Ihrer Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d).

 

Das Berufskolleg bereitet Praktikantinnen und Praktikanten sowohl für die schulische Ausbildung (2BKSP) als auch für die praxisintegrierte Ausbildung (PiA) zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) an einer Fachschule für Sozialpädagogik vor.

 

Die schulische Ausbildung erfolgt an drei Tagen pro Woche, die praktische an zwei Tagen pro Woche und in zwei ein- bis zwei wöchigen Blockpraktika in Tageseinrichtungen für Kinder. Während Ihres Praktikums erhalten Sie Einblicke in den Kindergartenalltag und können erste Berufserfahrung sammeln. Sie werden in den Einrichtungen von unseren Fachkräften angeleitet und dürfen tatkräftig mitarbeiten.

 

Für die Aufnahme in das Berufskolleg ist neben dem Mittleren Bildungsabschluss ein Praktikumsplatz in einer Kindertageseinrichtung erforderlich.

 

Die Stadt Vaihingen an der Enz kooperiert mit folgenden Fachschulen:

 

In unseren 9 städtischen Kindergärten stehen insgesamt 11 Plätze für das BKSP1 zur Verfügung, bei Interesse bewerben Sie sich bitte bis zum 28. Februar 2021

über unser Online-Bewerberportal https://www.mein-check-in.de/vaihingen/ausbildung.

 

Sollten Sie Fragen haben, stehen Ihnen Frau Ispanovits, Fachverantwortliche für Kindertagesstätten, Tel.: 07042/18-336, oder Frau Kaag, Ausbildungsleitung, Tel.: 07042/18-418, gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Praktikum/Werkstudent
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Marktplatz 1, 71665 Vaihingen

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Vaihingen an der Enz

Kontakt für Bewerbung

Frau Ispanovits
Stadtverwaltung Vaihingen an der Enz