Sachbearbeitung Ausbildung (m, w, d) in Ludwigsburg

veröffentlicht

Ludwigsburg. Eine Stadt - unzählige Möglichkeiten

Die Stadt Ludwigsburg (ca. 93.100 Einwohner): modern, barock, urban, wirtschaftsstark, schwäbisch, bildungsorientiert, kulturbegeistert, medienaffin und vieles mehr – lernen Sie uns kennen!


Für unsere Abteilung Personalentwicklung im Fachbereich Organisation und Personal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


Sachbearbeitung Ausbildung (m, w, d)


Das Team Ausbildung in der Abteilung Personalentwicklung verantwortet die Prozesse der Personalgewinnung, Qualifizierung und Betreuung der Auszubildenden und Studierenden gemeinsam mit den Verantwortlichen in den Fachbereichen. Derzeit bilden wir in 25 Ausbildungsberufen aus, zusätzlich werden unentgeltliche Praktikantinnen und Praktikanten sowie die Freiwilligendienste (FSJ und Bufdi) eingestellt und betreut.Sie haben Freude an der individuellen Förderung und professionellen Begleitung beim Übergang in das Berufsleben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir bieten Ihnen eine unbefristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 80%, die mit Besoldungsgruppe A 11 LBesGBW bzw. entsprechender Eingruppierung nach TVöD zu besetzen ist.


Ihre Aufgaben

  • Begleitung von Auszubildenden, Studierenden unterschiedlicher Ausbildungsberufe, den Freiwilligendiensten sowie Praktikantinnen und Praktikanten (u.a. Vorbereitung und Durchführung der Bewerbungsprozesse, umfassende Bearbeitung sämtlicher arbeitsrechtlicher Maßnahmen, Anmeldung zur Berufsschule und Abschlussprüfung)
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen in den Fachbereichen der Stadtverwaltung und vielfältigen Partnerinnen und Partnern nach außen
  • Die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung diverser Workshops und Veranstaltungen im Bereich der Ausbildung


Ihr Profil

  • Bachelor Arts Public Management oder vergleichbares abgeschlossenes Studium
  • Ausbildereignungsprüfung oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Berufserfahrung im Bereich Ausbildung, Personalmanagement oder -entwicklung ist wünschenswert
  • Sie verfügen über pädagogische Fähigkeiten und ein hohes Maß an Sozial- und Methodenkompetenz, die Sie situationsgerecht einsetzen
  • Sie können Kooperationsbeziehungen nach innen und außen initiieren und zielorientiert gestalten
  • Ausgeprägte adressatenorientierte und zielführende Kommunikationsstärke, auch in schwierigen Situationen


Unser Angebot

  • Familienfreundliche Gleitzeitregelung, alternierende Telearbeit
  • Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildung, Coaching, Mitarbeitergespräche sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • Ferienbetreuung für Schulkinder berufstätiger Eltern
  • Ein städtisches Betriebsrestaurant, in dem Kinder herzlich willkommen sind
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV und für die Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit
  • Eine Vergütung nach A 11 LBesGBW bzw. entsprechender Eingruppierung nach TVöD


Telefonisch gibt Ihnen gerne die Teamleiterin Pia Schmid-Leißler, Telefon 07141 910-4070 weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Marius Bäuerle von der Abteilung Personal- und Organisationsservice, Telefon 07141 910-3358, in Verbindung. Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung (Kennziffer 220-21) bis spätestens 07.11.2021.

 

Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Benachteiligungen haben bei uns keine Chance. Unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung erfährt jede/-r bei uns Wertschätzung. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Wilhelmstr. 13, 71638 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Ludwigsburg

Kontakt für Bewerbung

Herr Marius Bäuerle
Fachbereich Organisation und Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits