Sachbearbeitung (m, w, d) im Team Schulverwaltung in Ludwigsburg

veröffentlicht

Ludwigsburg. Eine Stadt - unzählige Möglichkeiten

Die Stadt Ludwigsburg (ca. 93.100 Einwohner): modern, barock, urban, wirtschaftsstark, schwäbisch, bildungsorientiert, kulturbegeistert, medienaffin und vieles mehr – lernen Sie uns kennen!


Für den Fachbereich Bildung und Familie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


Sachbearbeitung (m, w, d) im Team Schulverwaltung


Wir bieten Ihnen eine unbefristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 80 %, die mit Entgeltgruppe 7 TVöD bewertet ist.Die Abteilung Schule ist zuständig für alle Belange des kommunalen Schulträgers. Dazu gehören die Schulentwicklungsplanung, die Koordination und Mitwirkung bei Schulbauprojekten, Festsetzung der Standards und Beschaffung der Ausstattung und Einrichtung von Schulen, die Schulsekretariate sowie die Organisation der Schulkindbetreuung. Ziel ist es, die Schulentwicklung angesichts der herausfordernden Dynamik im stetigen Veränderungsprozess rechtlicher Vorschriften und sich wandelnden Bedürfnissen anzupassen. Die Stadt Ludwigsburg engagiert sich bei Weiterentwicklung und Ausstattung der Schulen (z. B. der Digitalisierung) und bietet im Interesse ihrer Familien attraktive Betreuungsangebote für Schulkinder an. Für diese Aufgabenfelder suchen wir eine engagierte Verwaltungskraft für die Abteilung Schule. Es handelt sich um eine Stelle mit einem vielseitigen Aufgabenfeld und hoher Eigenverantwortung.


Ihre Aufgaben

  • Wechselnde Projektarbeit mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten
  • Erstellung und Analyse der Datengrundlagen z. B. der Schülerentwicklungsprognosen
  • Koordination des Stellenentwicklungsplans für die Abteilung Schule
  • Stellenanträge und Berechnung der Wochenarbeitszeit bei Eintritt, Austritt und Änderungen
  • Überwachung von befristeten Arbeitsverhältnissen
  • Selbständige Bearbeitung des Prozesses von der Auswahl bis zum Einsatz von Praktikanten mit kurzen Einsatzzeiten in der Schulkindbetreuung
  • Koordination von Vertretungskräften
  • Unterstützung beim Kommunalen Steuerungs- und Informationssystem (KSIS)
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten


Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten, Kaufmann/frau für Bürokommunikation, eine Ausbildung im mittleren Dienst oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Ein hohes Maß an Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Organisationsfähigkeit und gute Ausdrucksfähigkeit in Schrift und Sprache
  • Teamfähigkeit und Kreativität
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office (Outlook, Word, PowerPoint) und sehr gute Excel-Kenntnisse


Unser Angebot

  • Familienfreundliche Gleitzeitregelung, alternierende Telearbeit
  • Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildung, Coaching, Mitarbeitergespräche sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • Ferienbetreuung für Schulkinder berufstätiger Eltern
  • Ein städtisches Betriebsrestaurant, in dem Kinder herzlich willkommen sind
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV und für die Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit
  • Eine unbefristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 80 %, die mit Entgeltgruppe 7 TVöD bewertet ist


Telefonisch gibt Ihnen gerne der Fachbereichsleiter, Daniel Wittmann, Telefon 07141 910-3019, weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Marcella Stanek von der Abteilung Personal- und Organisationsservice, Telefon 07141 910-3669, in Verbindung. Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung (Kennziffer 233-21) bis spätestens 31.10.2021. Für Teilzeitmodelle sind wir offen. Bitte sprechen Sie uns an.

 

Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Benachteiligungen haben bei uns keine Chance. Unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung erfährt jede/-r bei uns Wertschätzung. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Sonstiges
Arbeitsort Wilhelmstr. 13, 71638 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Ludwigsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Marcella Stanek
Fachbereich Organisation und Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits