Sachgebietsleitung Personal und Organisation (m/w/d) in Schwaikheim

Stellenbeschreibung

Die Gemeinde Schwaikheim liegt 18 Kilometer nordöstlich von Stuttgart und zählt rund 9 400 Einwohner sowie mehr als 220 Mitarbeiter. Mit ihrer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart, direkter Anbindung an die Bundesstraße 14 und einem eigenen S-Bahn-Anschluss ist die Gemeinde Schwaikheim ein sehr verkehrsgünstiger Standort. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle als  

 

Sachgebietsleitung Personal und Organisation (m/w/d)

 

im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis zum 31.05.2020 zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

• Leitung des Sachgebiets

• Konzeptionelle Weiterentwicklung und Optimierung der Prozessabläufe in Personal- und Organisationsthemen

• Betreuung und Beratung der Führungskräfte in personalwirtschaftlichen Angelegenheiten

• Klärung von tarif-, arbeits-, personalvertretungs- und beamtenrechtlicher sowie organisatorischen Fragestellungen und Sachverhalte

• Selbständige Bearbeitung des Bewerbermanagements

• Eigenständige Erstellung von Verfügungen, Arbeitsverträgen und Zeugnissen

• Berechnung und Umsetzung des Leistungsentgelts

• Arbeitsschutz- und Arbeitssicherheit

• Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Personalrat

 

Ihr Anforderungsprofil:

• Erfolgreicher Abschluss als Diplom-Verwaltungsfachwirt (FH) bzw. Bachelor of Arts in Public Management Schwerpunkt Personal oder ein wirtschaftswissenschaftliches/juristisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation

• Fundierte Fachkenntnisse im Arbeits- und Personalvertretungsrecht öffentlicher Einrichtungen sowie im Beamtenrecht

• Einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil

• Sicherheit in der Beurteilung von arbeits- und personalrechtlichen Sachverhalten

• Gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS Office, SAP und Regisafe)

• Einsatzbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein

• Sicheres Auftreten sowie zuverlässiger und selbständiger Arbeitsstil

 

Was wir Ihnen bieten:

• Eingruppierung in die Entgeltgruppe 9c TVöD

• Abwechslungsreiche, spannende Tätigkeit in einem motivierten und kollegialen Team

• Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

• Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie

 

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche und vollständige Bewerbung bis spätestens 17. August 2018 unter Angabe der Kennnummer 31/2018 an das Bürgermeisteramt Schwaikheim, Marktplatz 2 – 4, 71409 Schwaikheim oder per Mail, in Form einer zusammenhängenden PDF-Datei bis 4 MB an gemeinde@schwaikheim.de. Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich in Kopie und ohne Bewerbungsmappen. Diese werden im Anschluss an das Bewerbungsverfahren vernichtet, es erfolgt keine Rücksendung. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Hauptamtsleitung, Frau Carina Brecht (07195 582-14), gerne zur Verfügung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Vertragsart Befristete Anstellung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Marktplatz 2 – 4, 71409 Schwaikheim

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Jobs aus der Region

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Ludwigsburger Kreiszeitung"

Sachgebietsleitung Personal und Organisation (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.