Sachverständigen für die Immobilienwertermittlung (m/w/d) in Besigheim

veröffentlicht

Seit 1. Januar 2021 besteht bei der Stadt Besigheim für die Stadt Bönnigheim und die Gemeinden Erligheim, Freudental, Gemmrigheim, Hessigheim, Kirchheim am Neckar, Löchgau, Mundelsheim und Walheim ein gemeinsamer Gutachterausschuss mit Geschäftsstelle.

 

Wir suchen ab 1. Oktober 2021 einen qualifizierten

 

                                                       Sachverständigen für die Immobilienwertermittlung (m/w/d)

 

für die Geschäftsstelle des gemeinsamen Gutachterausschusses.

Die Stelle ist unbefristet, hat einen Beschäftigungsumfang von 50% und bietet nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 11 TVöD.

 

Ihre Aufgabe:

  • Erstellen von beschlussreifen Verkehrswertgutachten für bebaute und unbebaute Grundstücke sowie Rechte an Grundstücken nach BauGB und ImmoWertV

Eine genaue Abgrenzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

  

Wir bieten Ihnen:

  • flexible Arbeitszeiten aufgrund eigener Absprache und freier Zeiteinteilung
  • interessantes und verantwortungsvolles Arbeiten in einem motivierten Team
  • eine leistungsorientierte Bezahlung nach TVöD mit allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 16.07.2021 unter www.besigheim.de – Stellenangebote.

Für fachliche Fragen steht Ihnen die Leiterin der Geschäftsstelle des gemeinsamen Gutachterausschusses, Frau Gärtner (Telefon 07143 8078-211), für arbeitsrechtliche Auskünfte Frau Mazrekaj (Telefon 07143 8078-240) gerne zur Verfügung.

 

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Immobilienwirtschaft, Sachverständigenwesen, Vermessungswesen bzw einer vergleichbaren Studienrichtung
  • möglichst eine Zusatzqualifikation in der Immobilienbewertung (z.B. DIA, TAS, EIPOS, DEKRA, Sprengnetter)
  • einschlägige Berufspraxis in der Immobilienbewertung nach ImmoWertV sowie im Bereich der Baugesetzgebung (z.B. BauGB, LBO) sind von Vorteil
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft, sehr gute Organisationsfähigkeit und analytisches Denkvermögen
  • gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit
  • sicherer Umgang mit Office-Programmen (Word, Excel, Outlook)
  • Kenntnisse im Umgang mit geografischen Informationssystemen und WinAKPS sind von Vorteil
  • Teamgeist, Flexibilität
  • Führerschein Klasse B


Jetzt bewerben

Sachverständigen für die Immobilienwertermittlung (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinLudwigsburg.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Besigheim

Stadt Besigheim

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Marktplatz 12, 74354 Besigheim

Arbeitgeber

Stadt Besigheim

Kontakt für Bewerbung

Frau Shpresa Mazrekaj
Haupt- und Ordnungsamt
Sachgebiet Personalwesen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Besigheim