Sachverständiger Kfz Unfallrekonstruktion (m/w/d)

Singen (Hohentwiel)
DEKRA
veröffentlicht

Sachverständiger Kfz Unfallrekonstruktion (m/w/d)

 

Singen

Vollzeit | DEKRA Automobil GmbH | DE50647846-03

Wir qualifizieren Sie intern für Ihre Tätigkeit als Sachverständiger für die Analyse von Verkehrsunfällen.

 

Wir stellen uns vor

Der Fachbereich Unfallanalytik ist für die Analyse und Erforschung von Unfallabläufen zuständig. Das Ziel ist, herauszufinden wie der Unfall abgelaufen ist. Diese Information ist für unsere Auftraggeber (überwiegend Gerichte) erforderlich, damit diese sich ein Bild des Unfallhergangs machen können.

Aufgaben

  • Als Experte für Unfallanalysen schaffen Sie die Grundlage zur Aufklärung von Unfällen und unterstützen dabei auch die Polizei bei der Unfallaufnahme vor Ort

  • Sie untersuchen mit Ihrem geschulten Blick fürs Detail Fahrzeuge hinsichtlich technischer Mängel im Rahmen von Verkehrskontrollen und nach Verkehrsunfällen

  • Mit Ihrem technisch ausgeprägten Verständnis sowie räumlichen Vorstellungsvermögen analysieren Sie Unfallabläufe oder überprüfen die Messergebnisse von polizeilichen Verkehrsüberwachungsmaßnahmen

  • Auf Grundlage dieser Analysen erstellen Sie Gutachten sowie Gerichtsgutachten

  • Ebenso versiert nehmen Sie als Sachverständiger an Gerichtsverhandlungen teil und erstatten selbstsicher mündliche Gutachten im Rahmen des jeweiligen Prozesses

  • Durch Ihr Fachwissen, Ihre forensische Kompetenz, Ihre vertrauensvolle sowie zuverlässige Persönlichkeit sind Sie ein wichtiger Berater für unsere Auftraggeber im Bereich der Unfallanalyse

Qualifikationen

  • Studium der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik oder ein vergleichbares Studium

  • Ausbildung und erste Berufserfahrung im Kfz-Bereich von Vorteil

  • Berufserfahrung in der Unfallrekonstruktion bzw. Analyse von Verkehrsunfällen wünschenswert

  • Routinierter Umgang mit MS Office

  • Ausdrucksstärke, um aussagekräftige und präzise Dokumentationen, Berichte und Gutachten zu erstellen

  • Selbstständige, verantwortungsbewusste und zielstrebige Arbeitsweise sowie ein verbindliches Auftreten

  • Führerschein der Klassen A, B und CE oder die Bereitschaft, diese(n) zu erwerben

  • Hohes Maß an Flexibilität, Bereitschaftsdienst zu außergewöhnlichen Arbeitszeiten

Was wir bieten

  • Attraktive Vergütung, inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld

  • 30 Tage Urlaub, Zusatzurlaub bei längerer Betriebszugehörigkeit

  • Einmalige unverkennbare Ausbildung bei DEKRA sowie interne Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen zu aktuellen Themenstellungen, z. B. Elektromobilität und autonomes Fahren

  • Bereitstellung von digitalen Tools zur Unterstützung der Gutachtenerstellung

  • Ausgeprägtes internes Netzwerk und Fachexpertise, kollegialer Austausch

  • Bei Bedarf Unterstützung durch Humanprotect (Erste (telefonische) Anlaufstelle zur psychischen Gesundheitsversorgung nach stark belastenden Ereignissen)

  • Events wie Ski Cup, Motorradtreffen oder Weihnachtsfeier

  • Weitere tolle Benefits: Betriebliche Altersvorsorge, Jobradleasing, Mitarbeiterrabatte, internes Betriebliches Gesundheitsmanagement, Parkplätze und vieles mehr

Bei DEKRA stehen Zukunftsthemen in allen Arbeitsbereichen im Mittelpunkt: von der Fahrzeugprüfung bis zur Cybersicherheit, von der Produktprüfung bis zu sauberen Energien oder vom automatisierten Fahren bis zur künstlichen Intelligenz. Wir stellen uns frühzeitig auf neue technische Entwicklungen ein und sind branchenübergreifend in 60 Ländern mit knapp 49.000 Mitarbeitenden Vordenker für Sicherheit.


Die DEKRA Automobil GmbH ist im Bereich Fahrzeugprüfungen Marktführer. Darüber hinaus bietet die DEKRA Automobil flächendeckend eine Vielfalt an weiteren automobilen und industriellen Dienstleistungen – von Schadengutachten über die Maschinen- und Anlagensicherheit bis hin zum Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz. Wollen auch Sie unsere Zukunft sicherer und nachhaltiger machen?

Kontakt für Bewerbung

Frau Stefanie Wolf
Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Hessen/Rheinland-Pfalz

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre), Mit Berufserfahrung (mehr als 3 Jahre)