Sekretariatskraft für die Schlösslesfeldschule (03/19) in Ludwigsburg

Stadtverwaltung Ludwigsburg veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für unseren Fachbereich Bildung und Familie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


Sekretariatskraft für die Schlösslesfeldschule (03/19)

Die Schlösslesfeldschule ist eine Grundschule mit derzeit 469 Schulkindern. Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Beschäftigung mit einem Beschäftigungsumfang von insgesamt 15 Vertragsstunden pro Woche und einer Vergütung nach EG 6 TVöD.


Ihre Aufgaben

  • laufende Sekretariatsarbeiten wie z.B. Postbearbeitung, Terminkoordination, Vorbereitung von Unterlagen für Termine, Telefondienst, Schriftverkehr
  • Beschaffung
  • Haushaltsüberwachung
  • Führen amtlicher Schulstatistiken
  • Publikumsverkehr
  • Inventarisierung
  • allgemeine Verwaltungstätigkeiten


Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, Kaufmann/-frau für Büromanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
  • gute Organisationsfähigkeit
  • gute Ausdrucksfähigkeit in Schrift und Sprache
  • Flexibilität, Kreativität, gute Auffassungsgabe
  • sichere und freundliche Umgangsformen
  • Kooperations- und Kommunikationsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit, Loyalität, Ehrlichkeit
  • selbstständiges Arbeiten
  • Kenntnisse im Rechnungswesen
  • sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Excel, Outlook)
  • Verwaltungserfahrung bzw. Erfahrung im Bereich eines Schulsekretariats sind wünschenswert


Wir bieten

  • familienfreundliche Gleitzeitregelung
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten, Coaching und Mitarbeitergespräche
  • gesundheitsfördernde Maßnahmen, Ferienprogramme für Kinder, eine städtische Kantine sowie Belegplätze in einer Betriebskita
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • Kinder sind in der städtischen Kantine herzlich willkommen
  • attraktive Einkaufs- und Einkehrgelegenheiten, zahlreiche Sport-, Kultur- und Freizeitangebote
  • einen modernen Arbeitsplatz; sympathische Kolleginnen und Kollegen und gelebte Teamarbeit
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe EG 6 TVöD


Telefonisch gibt Ihnen gerne Frau Hettmer vom Fachbereich Bildung und Familie, Telefon 07141 910-2511, weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Frau Kallenbach von der Abteilung Personal- und Organisationsservice, Telefon 07141 910-4134, in Verbindung. Bitte bewerben Sie sich bis 27.01.2019, Kennziffer (03/19). Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

 

Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Benachteiligungen haben bei uns keine Chance. Unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung erfährt jede/-r bei uns Wertschätzung. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Corneliusstr. 36 ·, 71640 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Ludwigsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Anna-Maria Kallenbach
Fachbereich Organisation und Personal
Wilhelmstr. 11, 71638 Ludwigsburg Telefon: 07141 910-4134

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.