Social Media und Event Manager (m/w/d) in Teilzeit in Ludwigsburg

veröffentlicht

Wir sind eine expandierende moderne diakonische Einrichtung mit differenziertem Angebot und betreiben Werkstätten für Menschen mit geistiger, körperlicher und seelischer Behinderung im Landkreis Ludwigsburg.


Für unsere Zentralverwaltung in Ludwigsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in 50% Teilzeit Sie als engagierten


Mitarbeitender (m/w/d) im Fachbereich Kommunikation



Aufgaben:

  • Als Mitarbeitender (m/w/d) im Fachbereich Kommunikation liegt einer Ihrer Aufgabenschwerpunkte in der Organisation und Durchführung von zielgruppenorientierten Veranstaltungen sowie deren anschließenden Aufbereitung und Veröffentlichung von Berichten in den entsprechenden Medienkanälen.
  • Ein weiteres wichtiges Thema Ihrer Tätigkeit beinhaltet die Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Maßnahmen zur Online-Positionierung - Social Media auf allen dafür relevanten Kanälen, insbesondere Instagram und Facebook.
  • Die Übernahme administrativer Aufgaben, beispielsweise die Archivierung von Artikeln und Bilddateien oder die Bearbeitung von Rückläufen unseres Infobriefes gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich.
  • Neben Ihren Aufgabenschwerpunkten übernehmen Sie zudem Sonderaufgaben nach Beauftragung.


Profil:

  • Für dieses interessante Aufgabengebiet bringen Sie eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Social Media, Marketing, Werbung oder Eventmanagement mit und können mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit vorweisen.
  • Sie sind es gewohnt, zielgruppenorientiert zu kommunizieren und haben eine hohe Affinität im Bereich Online-Medien und Social Media.
  • Sie haben Erfahrungen im Umgang mit Bildbearbeitungsprogrammen wie Adobe Software und bringen idealerweise Kenntnisse in Typo3 mit. Grundkenntnisse der Fotografie setzen wir ebenso voraus.
  • Neben ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit bringen Sie nachweislich sehr gute Deutschkenntnisse mit, die Sie gewinnbringend bei der Vertretung unseres Unternehmens gegenüber der Öffentlichkeit einsetzen können.
  • Die Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Fragestellungen in Bezug auf Ihr Arbeitsgebiet ist für Sie selbstverständlich.
  • Wir leben und arbeiten nach unserem diakonischen Leitbild und wünschen uns diese Einstellung auch von Ihnen.


Angebot:

  • Als soziales Dienstleistungsunternehmen bieten wir Ihnen Arbeitsbedingungen, Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (AVR-WÜ), die sich an den TVöD (VKA / SuE) anlehnen.
  • Im Einzelnen bedeutet das für Sie: Jahressonderzahlungen, einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen pro Kalenderjahr, zusätzlich sind der 24.12. und 31.12. frei, keine Schicht- und Wochenenddienste, familienfreundliche Gleitzeit von Montag bis Freitag, ein vergünstigtes Firmen-Ticket der SSB mit einem monatlichen Arbeitgeberzuschuss sowie einen Zuschuss für den Kauf eines Pedelecs zur Förderung der E-Mobilität.
  • Zusätzlich zahlen wir Ihnen ab dem ersten Beschäftigungstag eine betriebliche Altersversorgung (ZVK) und fördern Präventivmaßnahmen zur Gesunderhaltung über unser betriebliches Gesundheitsmanagement.


Allgemeines:

Sie besitzen eine positive Einstellung zum Dienst in einer diakonischen Einrichtung und sind interessiert, ein innovatives und dynamisches Dienstleistungsunternehmen mitzugestalten? Dann freut sich Sina Bernkopf über Ihre aussagefähige Online-Bewerbung bis zum 01.02.2022. Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Bewerbungen per E-Mail oder per Post annehmen.


Von unseren Mitarbeitenden bescheinigt - Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber!
Überzeugen Sie sich selbst auf der Bewertungsplattform Kununu. Einen ersten Einblick in unsere Arbeit erhalten Sie außerdem auf unseren Social-Media-Kanälen Instagram und Facebook. Schauen Sie doch mal vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Marketing, Werbung, Gestaltung, Public Relations, Medien / Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit
Arbeitsort Aldinger Straße 169, 71638 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Theo-Lorch-Werkstätten gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sina Bernkopf
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Theo-Lorch-Werkstätten gGmbH