Sozialpädagoge (m/w/d) / Sozialarbeiter (m/w/d) im Sozialdienst

Großbottwar
veröffentlicht
Gehaltsinformation: Vergütung nach dem AVR-WÜ

Wir sind eine expandierende moderne diakonische Einrichtung mit differenziertem Angebot und betreiben Werkstätten für Menschen mit geistiger, körperlicher und seelischer Behinderung im Landkreis Ludwigsburg.

 

Für unseren Standort Bottwartal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (80%) Sie als engagierten Sozialpädagogen (m/w/d) / Sozialarbeiter (m/w/d) im Sozialdienst

Aufgaben und Verantwortungsbereich

  • Sie sind für die Aufnahme von Menschen mit Behinderung und die dazugehörige Belegungsplanung (Austrittsplanung etc.) in Abstimmung mit der Pädagogischen Leitung am Standort verantwortlich.

  • Die Auswahl eines geeigneten Arbeitsplatzes für die Beschäftigten / Betreuten mit dem Ziel einer Vermittlung in Unternehmen bzw. Berufsbildung /-förderung in Zusammenarbeit mit dem entsprechenden Fachdienst gehört ebenso zu Ihren Aufgaben.

  • Sie führen die Sozialdienst- und medizinischen Akten über die Beschäftigten / Betreuten und übernehmen die dazugehörige Dokumentation und den Schriftverkehr.

  • Sie vermitteln und beraten bei Konflikten zwischen Beschäftigten / Betreuten, Mitarbeitenden sowie Angehörigen.

  • Die inhaltliche Fortschreibung der arbeitsbegleitenden Maßnahmen in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Leitung am Standort obliegt Ihnen ebenso.

  • Sie nehmen am Fachausschuss, Arbeitskreisen und Besprechungen teil.

  • Sie sind für die Vorbereitung und Durchführung von Feiern mitverantwortlich.

Ihr Profil

  • Für dieses interessante Aufgabengebiet benötigen Sie ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge (m/w/d), Sozialarbeiter (m/w/d), Diplompädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung.

  • Sie können Berufserfahrungen im sozialen Bereich nachweisen und haben eine positive Grundhaltung gegenüber Menschen mit Behinderung.

  • Sie besitzen einen PKW-Führerschein, um im Rahmen Ihres Aufgabenbereichs Dienstfahrten anzutreten.

  • Sie sind sicher im Umgang mit der EDV, speziell den gängigen MS-Office-Produkten.

  • Wir leben und arbeiten nach unserem diakonischen Leitbild und wünschen uns diese Einstellung auch von Ihnen.

Unser Angebot

  • Familie: familienfreundliche Gleitzeit von Montag bis Freitag, keine Schicht- und Wochenenddienste, Brückentage sind Schließtage

  • Freizeit: Urlaubsanspruch von 30 Tagen pro Kalenderjahr, zusätzlich sind der 24.12. und der 31.12. frei

  • Gesundheit: Gesundheitsbudget z. B. für Sportkurse und Gesundheitsvorsorge

  • Zusammenhalt: Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern, Jubiläumsfeste

  • Mobilität: Fahrradleasing, vergünstigtes Firmen-Ticket der SSB mit einem monatlichen Arbeitgeberzuschuss

  • Vergütung: Attraktive Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (AVR-WÜ), die sich an den TVöD (VKA/ SuE) anlehnen, zusätzlich Jahressonderzahlungen und eine betriebliche Altersversorgung (ZVK)

Allgemeines

Sie besitzen eine positive Einstellung zum Dienst in einer diakonischen Einrichtung und sind interessiert, ein innovatives und dynamisches Dienstleistungs-Unternehmen mitzugestalten? Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige Online-Bewerbung auf unserer Jobbörse unter www.theo-lorch-werkstaetten.de. Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte ein Anschreiben, einen Lebenslauf sowie Ihre vollständigen Zeugnisse in einer PDF-Datei hinzu.

 

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Bewerbungen per E-Mail oder per Post annehmen.

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Vergütung nach dem AVR-WÜ
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Diakon (Sozialarbeit) (m/w/d), Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)
Arbeitsort Hoftalstraße 2, 71723 Großbottwar

Arbeitgeber

Theo-Lorch-Werkstätten gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Ann-Kathrin Schmückle
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits