sozialpädagogische Fachkräfte (m/w/d) als Integrationsbegleitung (Teilzeit / je nach Stelle ca. 20% - 50%) in Asperg

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stadt Asperg bietet in insgesamt 19 Kindergartengruppen und 11 Krippengruppen Kindern im Alter von zwei Monaten bis zum Schuleintritt ein verlässliches Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot. In den Einrichtungen wird großer Wert auf die Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrages und eine fundierte pädagogische Arbeit gelegt.


Für zwei Kindergartengruppen suchen wir ab sofort


sozialpädagogische Fachkräfte (m/w/d) als Integrationsbegleitung (Teilzeit / je nach Stelle ca. 20% - 50%)


Ihre Aufgaben:

  • individuelle, situationsorientierte Begleitung eines oder mehrerer Kinder mit erhöhtem Förderbedarf während des Kindergartenbesuches
  • Unterstützung des Kindes / der Kinder bei der Integration in die Gruppe
  • Zusammenarbeit mit den Erziehungskräften der Kindergartengruppe
  • Zusammenarbeit mit den Eltern des Kindes
  • ggf. ganzheitliche, entwicklungsfördernde Maßnahmen und Angebote planen und umsetzen


Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Pädagogische Fachkraft im Sinne des § 7 Kindertagesbetreuungsgesetz (KiTaG)
  • einen achtsamen und verantwortungsvollen Umgang in der Arbeit mit Kindern
  • ein großes Maß an Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Geduld
  • eine wertschätzende und vorurteilsfreie Haltung gegenüber Kindern und ihren Familien
  • eine partnerschaftliche und intensive Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Teamfähigkeit und gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit der Kindergartenleitung und dem Träger
  • gerne auch bereits Erfahrung im Bereich Integration/Inklusion


Wir bieten Ihnen:

  • eine Teilzeitstelle
  • Arbeitszeit an 3-5 Tagen/Woche möglich
  • Vergütung nach TVöD SuE
  • eine pädagogisch anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • ein freundliches und kompetentes Team
  • Unterstützung und fachliche Begleitung durch die Einrichtungsleitung und die Fachbereichsleitung


Für Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen gerne Frau Knorpp, Tel. 07141/269-261 zur Verfügung.


Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte an die Stadtverwaltung Asperg, Personalamt, Marktplatz 1, 71679 Asperg – oder an s.knorpp@asperg.de.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Marktplatz 1, 71679 Asperg

Arbeitgeber

Stadt Asperg

Kontakt für Bewerbung

Frau Stephanie Knorpp

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits