Stellvertretende Leitung (m/w/d) in Markgröningen

Regionale Kliniken Holding RKH GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.


Wir suchen ab sofort für unser/e Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der Orthopädische Klinik Markgröningen gGmbH in Markgröningen eine/n


Stellvertretende Leitung (m/w/d)

Vertragslaufzeit: unbefristet in Vollzeit


Unser Leistungsspektrum:

Das Einsatzgebiet umfasst die konventionelle Röntgendiagnostik für den gesamten Bereich der Orthopädie inklusive Phlebo-, Mysio- und Arthrografie, Infiltration und Miktionsstudien. Ferner besteht eine Kooperation mit einer in der Klinik befindlichen radiologischen Praxis, welche die Kernspintomografie und Computertomografie abdeckt.


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als medizinisch-technischer Radiologieassistent oder medizinischer Fachangestellter bzw. Arzthelfer mit Kenntnissen im Strahlenschutz nach §18a RöV (Röntgenschein) und haben Erfahrung in der diagnostischen Radiologie.
  • Sie arbeiten mit Engagement und Eigeninitiative, sind patientenorientiert und zeigen ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Sie besitzen Organisationsvermögen, sind flexibel und können prozessorientiert und wirtschaftlich denken und handeln
  • Sie sind fähig, Mitarbeiter zu führen und zu motivieren und besitzen Durchsetzungsvermögen
  • Kooperationsbereitschaft in Zusammenarbeit mit den Bereichs- und Abteilungsleitungen


Unser Angebot: 

  • Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TVöD-K mit leistungsbezogenen Komponenten
  • anspruchsvolle Aufgabenfülle in einem Arbeitsumfeld, in dem Ihnen eine zeitgemäße technische Ausstattung und EDV-Systeme zur Verfügung stehen
  • gezielte Einarbeitung sowie eine aktive Mitgestaltung des Arbeitsplatzes


Ihre Benefits:

  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: Individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinderbetreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Krankenzusatzversicherung mit Status eines Wahlleistungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeitwertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen


Ihre Ansprechpartner:

Fachspezifische Informationen erhalten Sie telefonisch: Johann Bernhardt, Telefon: 07145 91-53400

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Personalservice: Laura Gref, Telefon: 07145 91-53004


https://www.rkh-karriere.de


Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige online‑Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins.



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort Kurt-Lindemann-Weg 10, 71706 Markgröningen

Arbeitgeber

Regionale Kliniken Holding RKH GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Johann Bernhardt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Regionale Kliniken Holding RKH GmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.