Steuerung und Koordination von Stadterneuerungsverfahren und Stadtteilentwicklungsprozessen (m/w/d)

Ludwigsburg
veröffentlicht

Ludwigsburg. Eine Stadt - unzählige Möglichkeiten


Nutzen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil unserer modernen, kompetenten und servicestarken Stadtverwaltung! Wir bieten Ihnen vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabengebiete mit persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem attraktiven Umfeld. Lernen Sie uns kennen!


Für unser Referat Stadtteilentwicklung, Klima und Internationales, Team Stadtteilentwicklung und Stadterneuerung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Kollegin oder einen engagierten Kollegen zur


Steuerung und Koordination von Stadterneuerungsverfahren und Stadtteilentwicklungsprozessen (m/w/d)

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle, die mit Entgeltgruppe 11 TVöD bewertet ist.


Die Weiterentwicklung unserer Stadt mit einer breiten und systematischen Bürgerbeteiligung liegt uns am Herzen. Bei uns ist eine enge Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen der Stadtverwaltung, die Vernetzung aller Themen unserer Stadtgesellschaft und eine nachhaltige Stadtentwicklungspolitik der Schlüssel zum Erfolg. Wenn Sie diese Arbeit aktiv mitgestalten wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung und Durchführung von Stadterneuerungsverfahren und Entwicklungsmaßnahmen
  • Verantwortliche Steuerung eines Stadtteilentwicklungsprozesses in einem Ludwigsburger Stadtteil
  • Projektleitung im Bereich der Stadtteilentwicklung und Stadterneuerung


Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit konkretem Bezug und besonderem Interesse an den Aufgaben der nachhaltigen integrierten Stadtentwicklung
  • Erfahrung in der Steuerung von Projekten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an kreativ-innovativer und zukunftsweisender Arbeit in Themen der nachhaltigen Stadtentwicklung
  • Hohe Kompetenz für die Arbeit im Team und sehr gute Fähigkeiten zur Strukturierung von Aufgaben
  • Idealerweise Erfahrungen in den Bereichen der Bürgerbeteiligung und Begleitung von Stadterneuerungsverfahren nach dem Baugesetzbuch (BauGB)


Wir bieten

  • Familienfreundliche Gleitzeitregelung, alternierende Telearbeit
  • Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildung, Coaching, Mitarbeitergespräche sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • Ferienbetreuung für Schulkinder berufstätiger Eltern
  • Ein städtisches Betriebsrestaurant, in dem Kinder herzlich willkommen sind
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV und für die Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit
  • Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD


Telefonisch gibt Ihnen gerne der Referatsleiter Holger Heß, Telefon 07141 910-3184, weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Manuela Schmidt von der Abteilung Personal- und Organisationsservice, Telefon 07141 910-3115, in Verbindung. Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung (Kennziffer 184-22) bis spätestens 17.07.2022. Für Teilzeitmodelle sind wir offen. Bitte sprechen Sie uns an.


Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Benachteiligungen haben bei uns keine Chance. Unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung erfährt jede Person bei uns Wertschätzung. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Wilhelmstr. 11, 71638 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Ludwigsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Manuela Schmidt
Fachbereich Organisation und Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits