Vermesungsingenieur oder Vermessungsingenieurin (m, w, d) in Ludwigsburg

veröffentlicht

Ludwigsburg. Eine Stadt - unzählige Möglichkeiten
Die Stadt Ludwigsburg (ca. 93.100 Einwohner): modern, barock, urban, wirtschaftsstark, schwäbisch, bildungsorientiert, kulturbegeistert, medienaffin und vieles mehr – lernen Sie uns kennen!


Für den Fachbereich Stadtplanung und Vermessung suchen wir spätestens zum Oktober 2021


einen Vermessungsingenieur oder eine Vermessungsingenieurin (m. w, d)


Das Team Vermessung ist in den Bereichen Liegenschaftsvermessung und Ingenieurvermessung tätig. Wir übernehmen die vermessungstechnische Bearbeitung und Betreuung von städtischen und privaten Projekten für die Bereich Hoch-, Tief- und Landschaftsbau sowie für städtebauliche Entwicklungsmaßnahmen. Wir wollen unser Dienstleistungsangebot insbesondere durch Einführung eines Unmanned Aerial Systems (UAS) weiter ausbauen und suchen dafür und zur Unterstützung unseres Teams einen engagierten Kollegen oder eine engagierte Kollegin. 
Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle, die mit Entgeltgruppe 11 TVöD bewertet ist.


Ihre Aufgaben

  • Erstmalige Einführung eines Unmanned Aerial Systems (UAS) bei der Stadt Ludwigsburg zur Durchführung der Drohnenvermessung sowie weiterer Anwendungen
  • Durchführung digtaler Objekt-/Geländeerfassung mittels UAS/Drohnen zu Vermessungszwecken, Auswertung der 3D-Punktwolken/Mapping  sowie zur Erstellung von CAD-Plänen
  • Planen und Durchführen von Ingenieurvermessungen und Bestandsaufnahmen incl. Auswertung und Dokumentation der Vermessungsdaten 


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium als Vermessungsingenieur, Dipl.Ing./Bachelor/Master
  • Erfahrung bei der Drohnenvermessung/Bearbeitung und Auswertung von 3D-Punktwolken
  • Gute fachliche Kenntnisse in CAD-Systemen, z.B. Geograf
  • Kenntnisse im Umgang mit diversen Vermessungsgeräten
  • Sie sind engagiert, teamfähig, verantwortungsbewusst, arbeiten gerne selbständig und strukturiert
  • Sie sind offen und freundlich im Umgang mit Menschen
  • Kfz-Führerschein Klasse B, Drohnenführerschein
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Die Stelle ist auch für einen Berufsanfänger oder eine Berufsanfängerin geeignet

 

Unser Angebot

  • Familienfreundliche Gleitzeitregelung, alternierende Telearbeit
  • Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildung, Coaching, Mitarbeitergespräche sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • Ferienbetreuung für Schulkinder berufstätiger Eltern
  • Ein städtisches Betriebsrestaurant, in dem Kinder herzlich willkommen sind
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV und für die Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit
  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsfeld
  • Ein engagiertes und motiviertes Team mit hervorragendem Arbeitsklima
  • Eine unbefristete Stelle und Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD

 

Telefonisch gibt Ihnen gerne der Teamleiter Thomas Fleischer, Telefon 07141 910-2975, weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Ute Lorenz-Benz von der Abteilung Personal- und Organisationsservice, Telefon 07141 910-2613, in Verbindung. Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung (Kennziffer 93-21) bis spätestens 24.05.2021. Für Teilzeitmodelle sind wir offen. Bitte sprechen Sie uns an.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Wilhelmstr. 11, 71638 Ludwigsburg

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Ludwigsburg

Kontakt für Bewerbung

Frau Ute Lorenz-Benz
Fachbereich Organisation und Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits