Verwaltungsfachkraft (m/w/d) für die Leistungsabrechnung

Ludwigsburg
Diakonie- und Sozialstation Ludwigsburg gGmbH
veröffentlicht
Gehaltsinformation: EG 7 im Diakonie-Tarif AVR Württemberg

Suchen Sie eine erfüllende Aufgabe, die Sinn macht und Menschen hilft? Möchten Sie mit Ihren Kompetenzen als Verwaltungskraft unsere Pflegeteams unterstützen?

 

Die Diakonie- und Sozialstation Ludwigsburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpuntk für den Bereich Leistungsabrechnung eine

 

Verwaltungsangestellte (m/w/d)

 

im Anstellungsumfang von 50 bis 70 % für die Geschäftsstelle am Marktplatz 8.

Unser Auftrag

Die Mitarbeitenden unseres Verwaltungsteams sorgen dafür, dass die von unseren Pflegekräften erbrachten Dienstleistungen gegenüber Kranken- und Pflegekassen abgerechnet werden. Wir beschäftigen rund 200 Pflegekräfte, die rund 1.000 ältere Menschen in Ludwigsburg mit pflegerischen und medizinischen Hilfen zu Hause versorgen.

Sie unterstützen mit vier Kolleginnen die sieben Pflegeteams in der Vorplanung und erstellen nach erfolgter Leistungserbringung die Ausgangsrechnungen. Auch in anderen administrativen Angelegenheiten halten sie unseren Pflegekräften den Rücken frei und teilen damit unseren gemeinsamen diakonischen Auftrag. Als Kollegin oder Kollege leisten Sie mit Ihren Kompetenzen einen wichtigen Beitrag, damit die Arbeitszeit der Pflegekräfte den Patienten zugute kommt und nicht der Dokumentation.

Erwünschte Vorkenntnisse

Eine einschlägige Ausbildung im Verwaltungs- oder kaufmännischen Bereich ist Voraussetzung. Vorkenntnisse im Gesundheitswesen sind wünschenswert aber keine Bedingung. Die Abrechnung erfolgt mit der Branchensoftware Vivendi NG. Sie werden gründlich eingearbeitet. Sie sollten Teamworker sein, gerne mit Zahlen arbeiten und auch in Belastungssituationen einen kühlen Kopf bewahren. Sie bringen gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen sowie einen sicheren Umgang mit moderner Bürokommunikation mit. Eine positive Einstellung zu unserem diakonischen Leitbild ist uns wichtig.

Unser Mehrwert

  • attraktiver Arbeitsplatz direkt am barocken Marktplatz Ludwigsburg

  • die Zusammenarbeit mit aufgeschlossenen und erfahrenen Kolleginnen

  • eine umfassende Einarbeitung mit aufgabenbezogenen Fort- und Weiterbildungen

  • eine Tarif-Vergütung in EG 7 nach den AVR des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an TVÖD mit Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und betrieblicher Zusatzversorgung)

  • Angebote zur Gesundheitsförderung, Pedelec-Leasing, egym-wellpass

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis 14.06.2024 an die Diakonie- und Sozialstation Ludwigsburg gGmbH, z. H. Thomas Schickle, Untere Marktstr. 1, 71634 Ludwigsburg oder per Mail an t.schickle@diakoniestation-lb.de
Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Härle, Tel. 07141-9542853 zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Verwaltungsfachkraft (m/w/d) für die Leistungsabrechnung

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.
Bitte die Datenschutzhinweise und Nutzungsbedingungen akzeptieren.
Diakonie- und Sozialstation Ludwigsburg gGmbH

Diakonie- und Sozialstation Ludwigsburg gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Thomas Schickle

Arbeitsort

Untere Marktstraße 1, 71634 Ludwigsburg

Mehr zum Job

Gehaltsinformation EG 7 im Diakonie-Tarif AVR Württemberg
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Verwaltungsangestellter - Krankenkassen, Krankenhäuser, Kliniken (m/w/d), Verwaltungsfachangestellter (m/w/d), Verwaltungsangestellter im gehobenen Dienst (m/w/d), Geprüfter Verwaltungsfachwirt (m/w/d), Finanzbuchhalter (m/w/d), Assistent/Fachkraft für Rechnungswesen (m/w/d), Geprüfter Fachkaufmann für Büromanagement (m/w/d), Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (m/w/d)
Arbeitsort
Untere Marktstraße 1, 71634 Ludwigsburg